Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 21.06.2021, 19:32
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 4.408
Abgegebene Danke: 1.225
Erhielt 2.005 Danke für 829 Beiträge
"Noch ist die Brust blank"


Kutsch lässt seinen Vertrag definitiv auslaufen.
Es finden derzeit intensive Gespräche mit anderen Sponsoren statt, auch überregionale werden nicht ausgeschlossen, aber noch nichts festes.
__________________
Es macht keinen Sinn mehr, Spiele zu verlieren. (Horst Hrubesch)
Mit Zitat antworten
Werbung
  #122  
Alt 21.06.2021, 19:37
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 4.408
Abgegebene Danke: 1.225
Erhielt 2.005 Danke für 829 Beiträge
Die Zusammenarbeit zwischen U19 und Profis soll intensiviert werden, so dass die guten nicht wieder abwandern.
Gestandene Profis werden wohl eher nicht mehr verpflichtet.
Ein 30jähriger erfahrener Regionalligaspieler hat keine Aussicht auf weiterkommen mehr.


Dauerkarten vermutlich Anfang Juli, wenn die neue Coronaverordnung gilt, um Sicherheit auf beiden Seiten zu haben.


Training täglich geplant, spielfrei nur der Tag nach dem Match.


Disziplin und Respekt soll vermittelt werden, über diese Werte soll die Mannschaft zusammenwachsen.


Es sollen Gespräche geführt werden mit der Stadt und dem Umfeld, um mindestens einen weiteren Trainingsplatz zu erhalten, und vor allem Voraussetzungen zu schaffen, damit die Jugend wieder ein Zuhause bekommt.
__________________
Es macht keinen Sinn mehr, Spiele zu verlieren. (Horst Hrubesch)

Geändert von DerLängsteFan (21.06.2021 um 19:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu DerLängsteFan für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (22.06.2021), DerPaul (21.06.2021), Gorgar (21.06.2021)
  #123  
Alt 21.06.2021, 19:55
SteffAC SteffAC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 567
Abgegebene Danke: 174
Erhielt 764 Danke für 278 Beiträge
Hatte Helmes aus irgendwelchen Gründen als nicht ganz clever im Kopf. Wirkt aber ziemlich fit und kann sich gut artikulieren. Absolut positiver Eindruck.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu SteffAC für den nützlichen Beitrag:
Andreas (21.06.2021), Christoph.Ac (21.06.2021), DerLängsteFan (21.06.2021)
  #124  
Alt 21.06.2021, 20:21
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 4.408
Abgegebene Danke: 1.225
Erhielt 2.005 Danke für 829 Beiträge
Zitat:
Zitat von SteffAC Beitrag anzeigen
Hatte Helmes aus irgendwelchen Gründen als nicht ganz clever im Kopf. Wirkt aber ziemlich fit und kann sich gut artikulieren. Absolut positiver Eindruck.

Denke auch, dass er eine Mannschaft erreichen kann mit seiner entschlossenen Art.


Habe heute wieder gemerkt, die Alemannia geht einem doch nicht so am Popo vorbei, wie man zuletzt dachte,


Freue mich auf die neue Saison.
Ohne wenn und aber.
__________________
Es macht keinen Sinn mehr, Spiele zu verlieren. (Horst Hrubesch)
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 21.06.2021, 20:25
Benutzerbild von berlinaix
berlinaix berlinaix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 892
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 247 Danke für 100 Beiträge
Zitat:
Zitat von DerLängsteFan Beitrag anzeigen
Denke auch, dass er eine Mannschaft erreichen kann mit seiner entschlossenen Art.


Habe heute wieder gemerkt, die Alemannia geht einem doch nicht so am Popo vorbei, wie man zuletzt dachte,


Freue mich auf die neue Saison.
Ohne wenn und aber.


Und lieben Dank für deine Zusammenfassungen der Talkrunde !
__________________
NO TO CORRUPTION !
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu berlinaix für den nützlichen Beitrag:
DerLängsteFan (22.06.2021)
  #126  
Alt 21.06.2021, 21:53
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 2.114
Abgegebene Danke: 270
Erhielt 2.050 Danke für 558 Beiträge
Zitat:
Zitat von Christoph.Ac Beitrag anzeigen
Helmes sitzt im Satdion und wird nun gleich die ersten Fragen beantworten. Bader soll auch dabei sein.

...
Auch hier Danke für das ausführliche mitschreiben
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang für den nützlichen Beitrag:
Christoph.Ac (22.06.2021), Gorgar (22.06.2021)
  #127  
Alt 21.06.2021, 23:03
SteffAC SteffAC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 567
Abgegebene Danke: 174
Erhielt 764 Danke für 278 Beiträge
Er hat übrigens noch die Rolle von Dahmani ganz gut beschrieben. Blühe am ehesten neben einem Stürmer auf, anstatt alleine in der Spitze. Das hat SV in 7 Monaten nicht geschafft zu erkennen, was uns schlussendlich Boesen gekostet hat.

Ein Thema noch: Die Weiterbeschäftigung von Hackenberg hat sich doch sehr schwammig angehört. Man sei in Gesprächen, nicht mehr laut Bader. Das hat im Interview mit Helmes noch ganz anders geklungen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu SteffAC für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (22.06.2021)
  #128  
Alt 21.06.2021, 23:33
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 3.998
Abgegebene Danke: 4.707
Erhielt 4.636 Danke für 1.777 Beiträge
Zitat:
Zitat von SteffAC Beitrag anzeigen
...

Ein Thema noch: Die Weiterbeschäftigung von Hackenberg hat sich doch sehr schwammig angehört. Man sei in Gesprächen, nicht mehr laut Bader. Das hat im Interview mit Helmes noch ganz anders geklungen.

Wir haben einige Spieler, die als Nebenposition auch in der IV spielen können. Es ist also keine Position mit drängendem Bedarf, sofern wir vom Verletzungspech verschont bleiben. Wenn es nach mir ginge, würde man mit Hackenberg über eine Rolle als Co-Trainer mit Spielberechtigung sprechen. Kann ihn mir gut in einer Funktionsrolle nach Ausklang seiner aktiven Zeit vorstellen.


Wenn es so wäre, dass man darüber mit ihm spricht, könnte ich mir die "Schwammigkeit" erklären, da man ja erst ganz frisch einen neuen Co sucht und deshalb noch kein konkretes Ergebnis verkünden kann. Vielleicht hat der Abgang von Andersen ja auch erst entsprechende Ambitionen bei Hackenberg geweckt, die nun bedacht und besprochen werden müssen.
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 22.06.2021, 12:09
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.151
Abgegebene Danke: 3.512
Erhielt 6.743 Danke für 2.055 Beiträge
Zitat:
Zitat von DerLängsteFan Beitrag anzeigen
Denke auch, dass er eine Mannschaft erreichen kann mit seiner entschlossenen Art...
Oder auch nicht. Ich habe bei dem, was er so sagt über Physis, Härte, Mentalität oder Disziplin, kein wirklich gutes Gefühl. Klingt alles ein wenig altmodisch. Und dann im AZ-Interview noch der Verweis auf nach wie vor bestehende Kontakte zu Felix Magath und die Ankündigung, die Spieler an körperliche Grenzen zu führen, die sie noch nicht kennen...na ja
Als ich weiter oben las, dass Helmes für die Saisonvorbereitung wörtlich das Ziel ausgibt, "mit die fitteste Mannschaft in der Liga zu werden", wurden leidevolle Erinnerungen wach:

Sechs strapaziöse Wochen liegen hinter den Spielern. „Wir hatten den Anspruch, die fitteste Mannschaft der Liga zu werden“, sagt Alemannias Trainer Christian Benbennek über diese intensive gemeinsame Zeit. (aus AZ/AN 30.07.2015)

Helmes ist noch jung und hat wenig Erfahrung als Cheftrainer. Hoffentlich überspannt er den Bogen nicht bei seinen Anforderungen an die Spieler. Wir wissen ja zur Genüge, was dann passieren kann.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (22.06.2021), Heinsberger LandEi (22.06.2021), Neverwalkalone (22.06.2021)
  #130  
Alt 22.06.2021, 12:20
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 2.774
Abgegebene Danke: 2.631
Erhielt 1.171 Danke für 667 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Oder auch nicht. Ich habe bei dem, was er so sagt über Physis, Härte, Mentalität oder Disziplin, kein wirklich gutes Gefühl. Klingt alles ein wenig altmodisch. Und dann im AZ-Interview noch der Verweis auf nach wie vor bestehende Kontakte zu Felix Magath und die Ankündigung, die Spieler an körperliche Grenzen zu führen, die sie noch nicht kennen...na ja
Als ich weiter oben las, dass Helmes für die Saisonvorbereitung wörtlich das Ziel ausgibt, "mit die fitteste Mannschaft in der Liga zu werden", wurden leidevolle Erinnerungen wach:

Sechs strapaziöse Wochen liegen hinter den Spielern. „Wir hatten den Anspruch, die fitteste Mannschaft der Liga zu werden“, sagt Alemannias Trainer Christian Benbennek über diese intensive gemeinsame Zeit. (aus AZ/AN 30.07.2015)

Helmes ist noch jung und hat wenig Erfahrung als Cheftrainer. Hoffentlich überspannt er den Bogen nicht bei seinen Anforderungen an die Spieler. Wir wissen ja zur Genüge, was dann passieren kann.
Ist Helmes nicht doch ein enger Bekannter von Vollmerhausen? Nicht, dass er noch einen Co Trainer aus dieser Kaderschmiede mitbringt
Mit Zitat antworten
  #131  
Alt 22.06.2021, 12:28
Benutzerbild von Letzter Mann
Letzter Mann Letzter Mann ist offline
Experte
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 933
Abgegebene Danke: 697
Erhielt 557 Danke für 250 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Oder auch nicht. Ich habe bei dem, was er so sagt über Physis, Härte, Mentalität oder Disziplin, kein wirklich gutes Gefühl. Klingt alles ein wenig altmodisch. Und dann im AZ-Interview noch der Verweis auf nach wie vor bestehende Kontakte zu Felix Magath und die Ankündigung, die Spieler an körperliche Grenzen zu führen, die sie noch nicht kennen...na ja
Als ich weiter oben las, dass Helmes für die Saisonvorbereitung wörtlich das Ziel ausgibt, "mit die fitteste Mannschaft in der Liga zu werden", wurden leidevolle Erinnerungen wach:

Sechs strapaziöse Wochen liegen hinter den Spielern. „Wir hatten den Anspruch, die fitteste Mannschaft der Liga zu werden“, sagt Alemannias Trainer Christian Benbennek über diese intensive gemeinsame Zeit. (aus AZ/AN 30.07.2015)

Helmes ist noch jung und hat wenig Erfahrung als Cheftrainer. Hoffentlich überspannt er den Bogen nicht bei seinen Anforderungen an die Spieler. Wir wissen ja zur Genüge, was dann passieren kann.
Also bisher habe ich die Äußerungen von Helmes eher positiv wahrgenommen. Insb. die Förderung von Gemeinschaftsgefühl und Mentalität, daran ist doch die komplette letzte Saison gescheitert.

Dein Verweis auf Benbennek gibt mir aber jetzt wirklich zu denken.
Hoffen wir mal, dass sich die Künste von Herrn Helmes nicht aufs 'Schleifen' beschränken. Und das er einen guten Draht zur Mannschaft aufbaut. Idealerweise bringt er jeden Spieler auf seine individuelle Top-Fitnessstufe.
Das wäre die positive Interpretation seiner Äußerungen.
__________________
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm' nur viel zu selten dazu...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Letzter Mann für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (22.06.2021)
  #132  
Alt 22.06.2021, 14:33
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 2.774
Abgegebene Danke: 2.631
Erhielt 1.171 Danke für 667 Beiträge
Zitat:
Zitat von neverwalkalone Beitrag anzeigen
ist helmes nicht doch ein enger bekannter von vollmerhausen? Nicht, dass er noch einen co trainer aus dieser kaderschmiede mitbringt
fama dicet
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 22.06.2021, 14:50
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.121
Abgegebene Danke: 588
Erhielt 6.031 Danke für 2.245 Beiträge
Können wir Helmes nicht erstmal anfangen lassen, bevor wir hier wieder alles zerreden?

Klar, er ist jung, er ist nicht sonderlich erfahren, er scheint den Schwerpunkt eher auf Laufbereitschaft, Willen und Tempo zu setzen.

Aber was genau ist daran verkehrt?

Ich kann auch problemlos einige Trainer aufzählen, die mit einer anderen Herangehensweise gescheitert sind.
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Black-Postit (22.06.2021), Go (22.06.2021), Grenzwolf (22.06.2021), Kaffeesatzleser (22.06.2021), Kosh (22.06.2021)
  #134  
Alt 22.06.2021, 15:10
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.629
Abgegebene Danke: 3.529
Erhielt 4.009 Danke für 1.693 Beiträge
Zitat:
Zitat von Letzter Mann Beitrag anzeigen
Also bisher habe ich die Äußerungen von Helmes eher positiv wahrgenommen. Insb. die Förderung von Gemeinschaftsgefühl und Mentalität, daran ist doch die komplette letzte Saison gescheitert.

Dein Verweis auf Benbennek gibt mir aber jetzt wirklich zu denken.
Hoffen wir mal, dass sich die Künste von Herrn Helmes nicht aufs 'Schleifen' beschränken. Und das er einen guten Draht zur Mannschaft aufbaut. Idealerweise bringt er jeden Spieler auf seine individuelle Top-Fitnessstufe.
Das wäre die positive Interpretation seiner Äußerungen.
Die Alemannia ist dieses Jahr eine vollkommene Wundertüte. Da muss man einfach mal abwarten und sehen wie der Saisonauftakt läuft.

Man kann das alles optimistisch sehen, oder skeptisch und kritisch. Am Ende zählt nur was auf dem Platz bei rauskommt.

Ich bin normalerweise optimistisch, aber wenn ich lese, dass der Etat noch auf den der vorsaison aufgestockt werden soll, dann andererseits sehe wir verpflichten einen Spieler aus der Kaiserslauterner Zweiten nach dem anderen, dann passt in dem Punkt für mich beispielsweise nicht stimmig zusammen.
Und wenn dann davon geredet wurde, man will "durchlässiger werden" und will junge Spieler aus dem Nachwuchs hochziehen, dann wundere mich in dem Punkt auch, warum das bislang irgendwie fast alles keine eigenen Spieler sondern Lauterer Spieler sind.
Ich denke mal, einige Spieler aus unserer eigenen U19 werden sich da wohl erstmal mächtig vera....scht vorkommen.

Bader ist bei seinen vorherigen Stationen jetzt auch nicht unbedingt gerade dafür aufgefallen besonders effizient zu wirtschaften und mit wenig Geld sportlich dennoch viel zu bewirken.
Klar, der Mann muss ja nicht direkt ein Schmadtke 2.0 sein, aber wenn ich mir den Kommentar, man will "den Etat auf das Niveau der vorherigen Saison aufstocken", und mir in dem Kontext jetzt nochmal so die bisherigen Verpflichtungen ansehe, dann frage ich mich schon ob wir, salopp und etwas überspitzt gesagt, jetzt schon "Abstiegskampf auf Pump" planen?

Zum Kommentar von Helmes muss man immerhin sagen, dass wir letzte Saison augenscheinlich jetzt nicht unbedingt eine sehr fitte Mannschaft hatten.
Von daher und in dem Kontext sehe ich die Aussage von Helmes schon eher positiv, weil Fitness eben auch eine wichtige Grundlage für andere spielerische Qualitäten legt.

Ich freue mich auf den Neustart und hoffe sehr, das geht alles gut, aber Euphorie ist wirklich ganz was anderes.

Warten wir's ab und schau'n wa mal.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.

Geändert von Aix Trawurst (22.06.2021 um 15:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 22.06.2021, 15:27
Go Go ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 971
Abgegebene Danke: 1.432
Erhielt 834 Danke für 326 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Die Alemannia ist dieses Jahr eine vollkommene Wundertüte. Da muss man einfach mal abwarten und sehen wie der Saisonauftakt läuft.

Man kann das alles optimistisch sehen, oder skeptisch und kritisch. Am Ende zählt nur was auf dem Platz bei rauskommt.

Ich bin normalerweise optimistisch, aber wenn ich lese, dass der Etat noch auf den der vorsaison aufgestockt werden soll, dann andererseits sehe wir verpflichten einen Spieler aus der Kaiserslauterner Zweiten nach dem anderen, dann passt in dem Punkt für mich beispielsweise nicht stimmig zusammen.
Und wenn dann davon geredet wurde, man will "durchlässiger werden" und will junge Spieler aus dem Nachwuchs hochziehen, dann wundere mich in dem Punkt auch, warum das bislang irgendwie fast alles keine eigenen Spieler sondern Lauterer Spieler sind.
Ich denke mal, einige Spieler aus unserer eigenen Zweiten werden sich da wohl erstmal mächtig vera....scht vorkommen.

Bader ist bei seinen vorherigen Stationen jetzt auch nicht unbedingt gerade dafür aufgefallen besonders effizient zu wirtschaften und mit wenig Geld sportlich dennoch viel zu bewirken.
Klar, der Mann muss ja nicht direkt ein Schmadtke 2.0 sein, aber wenn ich mir den Kommentar, man will "den Etat auf das Niveau der vorherigen Saison aufstocken", und mir in dem Kontext jetzt nochmal so die bisherigen Verpflichtungen ansehe, dann frage ich mich schon ob wir, salopp und etwas überspitzt gesagt, jetzt schon "Abstiegskampf auf Pump" planen?

Zum kommentar von Helmes muss man immerhin sagen, dass wir letzte Saison augenscheinlich nicht unbedingt eine sehr fitte Mannschaft hatten. Von daher sehe ich die Aussage von Helmes schon eher positiv, weil Fitness eben auch eine wichtige Grundlage für andere spielerische Qualitäten legt.

Ich freue mich auf den Neustart und hoffe sehr, das geht alles gut, aber Euphorie ist wirklich ganz was anderes.

Warten wir's ab und schau'n wa mal.
Wir haben doch gar keine Zweite....
Warum wird wieder vor Saisonbeginn angefangen, Zweifel zu säen? Es wird auch auf UNS und UNSERE Stimmung ankommen, ob das Ganze eine Chance hat. Das sollte jedem einzelnen klar sein.
__________________
"Möge mein Team gewinnen, egal wie lausig, verkrampft und glücklich wir den Sieg davontragen. Alles andere ist Entertainment." (Campino)
Mit Zitat antworten
  #136  
Alt 22.06.2021, 15:30
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.629
Abgegebene Danke: 3.529
Erhielt 4.009 Danke für 1.693 Beiträge
Zitat:
Zitat von Go Beitrag anzeigen
Wir haben doch gar keine Zweite....
Warum wird wieder vor Saisonbeginn angefangen, Zweifel zu säen? Es wird auch auf UNS und UNSERE Stimmung ankommen, ob das Ganze eine Chance hat. Das sollte jedem einzelnen klar sein.
Sorry, ich meine natürlich unsere U19.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 22.06.2021, 15:39
Go Go ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 971
Abgegebene Danke: 1.432
Erhielt 834 Danke für 326 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Sorry, ich meine natürlich unsere U19.
Das ist aber was anderes als eine Zweite. Und ich meine mich zu erinnern, dass wir aus der letzten Saison bis auf Schiffer in der U19 keinen mehr haben, der noch in Frage kommt.
__________________
"Möge mein Team gewinnen, egal wie lausig, verkrampft und glücklich wir den Sieg davontragen. Alles andere ist Entertainment." (Campino)
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 22.06.2021, 15:50
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist gerade online
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.874
Abgegebene Danke: 3.391
Erhielt 6.822 Danke für 2.645 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Die Alemannia ist dieses Jahr eine vollkommene Wundertüte. Da muss man einfach mal abwarten und sehen wie der Saisonauftakt läuft.

Man kann das alles optimistisch sehen, oder skeptisch und kritisch. Am Ende zählt nur was auf dem Platz bei rauskommt.

Ich bin normalerweise optimistisch, aber wenn ich lese, dass der Etat noch auf den der vorsaison aufgestockt werden soll, dann andererseits sehe wir verpflichten einen Spieler aus der Kaiserslauterner Zweiten nach dem anderen, dann passt in dem Punkt für mich beispielsweise nicht stimmig zusammen.
Und wenn dann davon geredet wurde, man will "durchlässiger werden" und will junge Spieler aus dem Nachwuchs hochziehen, dann wundere mich in dem Punkt auch, warum das bislang irgendwie fast alles keine eigenen Spieler sondern Lauterer Spieler sind.
Ich denke mal, einige Spieler aus unserer eigenen U19 werden sich da wohl erstmal mächtig vera....scht vorkommen.

Bader ist bei seinen vorherigen Stationen jetzt auch nicht unbedingt gerade dafür aufgefallen besonders effizient zu wirtschaften und mit wenig Geld sportlich dennoch viel zu bewirken.
Klar, der Mann muss ja nicht direkt ein Schmadtke 2.0 sein, aber wenn ich mir den Kommentar, man will "den Etat auf das Niveau der vorherigen Saison aufstocken", und mir in dem Kontext jetzt nochmal so die bisherigen Verpflichtungen ansehe, dann frage ich mich schon ob wir, salopp und etwas überspitzt gesagt, jetzt schon "Abstiegskampf auf Pump" planen?

Zum Kommentar von Helmes muss man immerhin sagen, dass wir letzte Saison augenscheinlich jetzt nicht unbedingt eine sehr fitte Mannschaft hatten.
Von daher und in dem Kontext sehe ich die Aussage von Helmes schon eher positiv, weil Fitness eben auch eine wichtige Grundlage für andere spielerische Qualitäten legt.

Ich freue mich auf den Neustart und hoffe sehr, das geht alles gut, aber Euphorie ist wirklich ganz was anderes.

Warten wir's ab und schau'n wa mal.

Um tatsächlich Euphorie zu erzeugen, müßten schon noch zwei bis drei echte Kracher (für Regionalligaverhältnisse) kommen. Dafür haben wir aber offensichtlich kein Geld zur Verfügung. Von daher wird das so schnell nichts mit Euphorie, schon gar nicht vor Saisonbeginn.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (22.06.2021)
  #139  
Alt 22.06.2021, 16:31
Benutzerbild von Aufsteiger Aachen
Aufsteiger Aachen Aufsteiger Aachen ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 02.04.2009
Beiträge: 577
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 238 Danke für 128 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Um tatsächlich Euphorie zu erzeugen, müßten schon noch zwei bis drei echte Kracher (für Regionalligaverhältnisse) kommen. Dafür haben wir aber offensichtlich kein Geld zur Verfügung. Von daher wird das so schnell nichts mit Euphorie, schon gar nicht vor Saisonbeginn.
Ihr immer mit euren Kracher…
Essen, Oberhausen, Fortuna Köln haben seit Jahren ,,sogenannte Kracher‘‘, trotzdem ist man immer gescheitert und nicht aufgestiegen.

Man sollte sich als Beispiel Verl damals nehmen oder wie jetzt TSV Havelse die es auch mit kleinen Etat geschafft haben Aufzusteigen durch Zusammenhalt und Disziplin!

Es kommt immer auf die Mannschaft an.
Geld bringt nicht immer den erwarteten Erfolg!!!
__________________
Aachen darf keine Fußball-Provinz werden!
Auch ihr entscheidet über die Zukunft unserer Alemannia! KOMMT ZUM TIVOLI!
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Aufsteiger Aachen für den nützlichen Beitrag:
Cello (22.06.2021), Grenzwolf (22.06.2021), Kosh (22.06.2021), Zoltan (22.06.2021)
  #140  
Alt 22.06.2021, 16:36
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.629
Abgegebene Danke: 3.529
Erhielt 4.009 Danke für 1.693 Beiträge
Zitat:
Zitat von Go Beitrag anzeigen
Das ist aber was anderes als eine Zweite. Und ich meine mich zu erinnern, dass wir aus der letzten Saison bis auf Schiffer in der U19 keinen mehr haben, der noch in Frage kommt.
Das Ganze zeigt doch nur, dass die Aussage von mehr Durchlässigkeit für sich genommen erstmal völlig wertlos ist und solange bis den Worten dann Taten folgen schlicht nur hohles Gerede und Phrasendrescherei bleibt.
Mehr Durchlässigkeit für den eigenen Nachwuchs klingt toll... aber dann zack knallt man dem eigenen Nachwuchs erstmal ganz "super durchlässig" den halben Kader der Zweiten vom FCK vor die Nase und füllt mit denen die Ersatzbank auf.
Da passt doch in Punkto Durchlässigleit, zumindest bis jetzt, das ganze schöne Gerede mit den Taten überhaupt nicht zusammen.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Aix Trawurst für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (22.06.2021)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung