Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Stadion-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 18.08.2009, 15:11
Benutzerbild von gbergmann
gbergmann gbergmann ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 386
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
So habe ich das noch gar nicht gesehen.....aber Recht hast Du !!!!


Das Einweihungsspiel war mal wieder typisch Alemannia. 0:5 verliert auch nicht jeder Verein in seiner neuen Heimat. Das macht uns keiner nach :-). Alemannia. Einzigartig.[/QUOTE]
Mit Zitat antworten
Werbung
  #42  
Alt 18.08.2009, 15:13
Benutzerbild von Yogibär
Yogibär Yogibär ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 643
Abgegebene Danke: 372
Erhielt 61 Danke für 35 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
PS: Wer hat denn eigentlich das Feuerwerk nach dem Spiel organisiert?
Das Feuerwerk hatte ausnahmsweise nichts mit der Alemannia zu tun,
das war das Abschlussfeuerwerk vom Oecher Bend.
__________________
Botsched blenkt bovver Oche
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 18.08.2009, 15:19
OldSchool OldSchool ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 10.08.2009
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Is klar, Rainer...zurück zum Mehrwegsystem

Da du kein echter Biertrinker bist und an so einem Becher ne Stunde nuckelst, macht dir der Umtausch vielleicht nichts aus.
Ich empfinde die Einführung des Einwegsystems als eine der wichtigsten logistischen Verbesserungen. Keine Staus mehr, kein dummes Anstehen für das Pfand nach dem Spiel (mein Gott, was hab ich beim Torjubel schon an "Pfand" weggeworfen...), die Getränkeversorgung geht wirklich ruckzuck.

Auch vom ökologischen Standpunkt ist das nicht schlechter, ab in das Müllheizkraftwerk zur Energiegewinnung anstatt unnötige Gewässerbelastung durch die Spülerei früher. Und hygienischer ist es alle mal, und das ist mir auch nicht ganz unwichtig.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 18.08.2009, 15:37
tsunamiAC tsunamiAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 505
Abgegebene Danke: 80
Erhielt 172 Danke für 59 Beiträge
Zitat:
Zitat von OldSchool Beitrag anzeigen
Is klar, Rainer...zurück zum Mehrwegsystem

Da du kein echter Biertrinker bist und an so einem Becher ne Stunde nuckelst, macht dir der Umtausch vielleicht nichts aus.
Wieso, gerade dann müsste doch der Umtausch etwas ausmachen.
Wer ein Bier nach dem anderen trinkt, kann doch direkt seine Becher mitnehmen, wenn er neues holen geht?

Es sei denn man müsste die Becher ganz woanders abgeben, dann würde deine Aussage Sinn machen...
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 18.08.2009, 15:38
Der_sich_den_Wolf_spielt Der_sich_den_Wolf_spielt ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 295
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher1980 Beitrag anzeigen
Da der Müll wohl eh direkt vom Entsorger abgeholt wird, findet die Trennung sicher danach statt. Das wir zu Hause Trennweltmeister sind ist eh dem alten System geschuldet. Moderne Anlagen können das besser. Ich unterstelle einfach mal, dass das mit dem Entsorger so besprochen worden ist.
o.k., akzeptiert.

Aber zumindest sollte man den Müll irgendwie in Tonnen bekommen und nicht einfach auf dem Boden oder verschämt in der nächsten Ecke abstellen müssen.
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 18.08.2009, 15:41
Der_sich_den_Wolf_spielt Der_sich_den_Wolf_spielt ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 295
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Das Einweihungsspiel war mal wieder typisch Alemannia. 0:5 verliert auch nicht jeder Verein in seiner neuen Heimat. Das macht uns keiner nach :-). Alemannia. Einzigartig.
Klare Anweisung von oben: "Die Null muss stehen!"
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 18.08.2009, 16:16
raineruusoche raineruusoche ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 11.08.2007
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 93 Danke für 30 Beiträge
Bemerkenswert fand ich diese Aussage:

Liebe Spieler, Lieber Trainer, Arme Alemanniafans und Angestellte die das allles möglich gemacht haben !!!
Dies Aussage hier von einem Vorredner ist treffend:

Es sind ja Gott sei Dank noch knapp 2 Wochen, aber mehr als 22000 werdens kaum werden. Ich wüsste nicht wo die herkommen sollen.

Das Spiel gestern kostet die GmbH mindestens 100.000 Euro.[/quote]

Ich wiederhole mindestens 100.000 Euro !!!!!
....und dafür haben sich die Angestellten des Vereins den ***** aufgerissen...
.... die Handwerker Überstunden gekloppt bis zum geht nicht mehr....
....die halbe Stadt Aachen ist gekommen um das Stadion ein zuweihen...

und ihr Manschaft und Co seid unfähig an dem Tag der wichtig ist Fußball zu spielen.
Man sollte euch ein Monatsgehalt einbehalten !!! (Selbst das macht den Schaden nicht gut)
Das war richtig ******* !!! man hätte soviele Zuschauer dazu gewinnen können.....
MFG
raineruusoche
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 18.08.2009, 16:34
raineruusoche raineruusoche ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 11.08.2007
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 93 Danke für 30 Beiträge
Bemerkenswert fand ich diese Aussage:

Liebe Spieler, Lieber Trainer, Arme Alemanniafans und Angestellte die das allles möglich gemacht haben !!!
Dies Aussage hier von einem Vorredner ist treffend:

Es sind ja Gott sei Dank noch knapp 2 Wochen, aber mehr als 22000 werdens kaum werden. Ich wüsste nicht wo die herkommen sollen.

Das Spiel gestern kostet die GmbH mindestens 100.000 Euro.[/quote]

Ich wiederhole mindestens 100.000 Euro !!!!!
....und dafür haben sich die Angestellten des Vereins den ***** aufgerissen...
.... die Handwerker Überstunden gekloppt bis zum geht nicht mehr....
....die halbe Stadt Aachen ist gekommen um das Stadion ein zuweihen...

und ihr Manschaft und Co seid unfähig an dem Tag der wichtig ist Fußball zu spielen.
Man sollte euch ein Monatsgehalt einbehalten !!! (Selbst das macht den Schaden nicht gut)
Das war richtig ******* !!! man hätte soviele Zuschauer dazu gewinnen können.....
MFG
raineruusoche
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 18.08.2009, 16:35
Benutzerbild von Yannic17
Yannic17 Yannic17 ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 05.08.2007
Beiträge: 479
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Positiv: Das Stadion, mit allem drum und dran. Die Stimmung.
Negativ: Der Sturz des Pauli-Fan und die Ergebnisse bisher im Stadion.
__________________
Ich vermisse den alten Support. Und das als 16jähriger.

Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 18.08.2009, 16:43
Benutzerbild von Black-Postit
Black-Postit Black-Postit ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.798
Abgegebene Danke: 3.370
Erhielt 1.199 Danke für 531 Beiträge
Zitat:
Zitat von Anatomie86 Beitrag anzeigen
Wie jemand in der AN-Forum behauptet hat. Würde man zwar die Südkurve laut stark hören , aber nicht verstehen was sie singen ?


Meine Frage :,, Konnte man wirklich nicht verstehen was von der Süd Kürve gesungen wurde ?
In O3 war alles klart und deutlich und bis ungefähr zur 20. Minute mit ner Menge Gänsehaut-Begleitung.
Die Lautstärke ging dann, die Gänsehaut leider nicht.

Dafür waren bei uns in der letzten 3/4 Stunde vor dem Spiel die Getränkebuden etwas überfordert.
Ohne den Sturz und das Spiel wäre es gestern echt gelungen gewesen.
__________________
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen und
der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 18.08.2009, 16:46
Benutzerbild von ACUnited
ACUnited ACUnited ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.472
Abgegebene Danke: 363
Erhielt 941 Danke für 366 Beiträge
Hat eigentlich einer die angepriesene Uhr aus dem alten Tivoli gesehen, also ich nicht - ich hatte gehofft, die kommt an einen Balkon der Logen...

Auch die lieblos an der Osttribüne aufgehangene Werner-Fuchs-In-Memoriam - Fahne hat diesen jämmerlichen Platz wahrlich nicht verdient...

War hoffentlich alles noch provisorisch...
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 18.08.2009, 16:47
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.970
Abgegebene Danke: 5.022
Erhielt 7.800 Danke für 2.256 Beiträge
Zitat:
Zitat von Anatomie86 Beitrag anzeigen
Ich fand die Stimmung Super also bis zu den Toren !
Ich fand die Stimmung super, bis zum Spiel.
War ein nettes Volksfest, laut, bunt, viele Menschen, alle herrlich aufgeregt.
Was das mit Fußball zu tun hat?
Nix. Aber dann passts ja wieder zur Leistung gestern und machts "herrlich" rund......

Ist mein persönliches Thema, ich weiß, aber ich fühlte mich zu keinem Zeitpunkt "zu Hause", hatte ein Gefühl wie auswärts (in der Fremde) in so nem seelenlosen Betonschuppen.
Wird sich noch ändern, klar, aber gestern wars ein hundertprozentiger Runterzieher und Verwirrer und ich hätte mir gewünscht, dass die Alemannia gewinnt (ach, nee), damit ich meine Gefühle bezüglich unserer neuer Heimstatt unabhängig davon loswerden kann und es sich nicht mit der surrealen Enttäuschung über diese Nicht- Leistung mischt (denn auch bei einem Sieg wäre mein Tivoli- Fazit so ausgefallen).
Momentan hat das Stadion es sicher noch schwer mit mir, denn ich hab mich gefühlt, wie ein Münchener in der Kulisse der "Lindenstraße" (lustig, dass wir beide ausrufen könnten: "Hey, das ist ja Köln") ....
Einziger, aber wirklich gelungener Lichtblick war die intensive Einbindung des "Unterbaus" und der Damenmannschaft, da werden sich so manche Kids ihr Leben lang dran erinnern. Gut so, ein tolles Signal!
(wie gut, dass sie die zum Teil fragwürdige Ästhetik um sich rum in Bezug auf Fahnen usw. in ihrer kindlichen Souveränität ausblenden können).

Alles in allem ist es noch ein sehr weiter Wohlfühl- Weg zwischen mir und dem Tivoli. Mal sehen, wo er uns noch hinführt.....

alemannia- home is lost
#14

Geändert von #14 (18.08.2009 um 16:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 18.08.2009, 16:53
Benutzerbild von Don Melone
Don Melone Don Melone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Das Stadion ist schon erste Klasse, Service vom feinsten, überall freundliche Ordner, wird sich im knallharten Abstiegskampf positiv auf die Fans auswirken.
Akustisch, ebenfalls keine Probleme im Block O6, gewaltig was da von der Südtribüne rüber kam. Ein paar wilde Jungs im Block, aber das war wohl die Freude über das super Stadion. Mein Fazit, Stadion ist eine andere Liga wie die Elf in schwarz- gelb und ich hoffe der Trainer zeigt mal seine "Klasse".
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 18.08.2009, 17:05
WoT WoT ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 1.611
Erhielt 599 Danke für 232 Beiträge
Zitat:
Zitat von Der_sich_den_Wolf_spielt Beitrag anzeigen
[...] Die größte Baustelle war aber die Parkplatzorganisation und das allgemeine Verkehrschaos. [...]
Auf dem Parkplatz unmittelbar nördlich des Stadions blieb gut ein Drittel der Plätze frei und der Platz unmittelbar vor dem Reitstadion, der dem Vernehmen nach für die Gäste vorgesehen ist, wurde gar nicht genutzt

Zitat:
Zitat von Der_sich_den_Wolf_spielt Beitrag anzeigen
[...] Unter'm Sitz im Stadion oder davor überhaupt keine Möglichkeit mal was für den Rest der Halbzeit abzustellen ohne sich und seine Sitznachbarn gleich einzsauen. [...]
Das Problem war schon auf den Bildern zu sehen, die die Herrschaften vor gut einem Jahr beim Probesitzen auf den Mustertribünenbauteilen zeigten. Aber da war es schon zu spät ...

Weil die Oberseite der normalen Sitztribünen nicht als eine Stufe ausgeprägt ist, sondern auf die Schräge nur eine Steh- und Laufleiste gesetzt wurde, ist der Platz unter den normalen Sitzen schräg. das spart reichlich Beton, also auch Gewicht und Gründungsaufwand, ist aber blöd. (Soweit ich das mitbekomen habe, ist das sogar sogar im "Kann"-Sitzbereich so ausgeführt. Wenn das so sein sollte, sollte der TSV dem gemeinen Fan noch spezielle Alemannia High-Heels verkaufen, mit denen er das Stehen in diesem Block trainieren kann). Aber immerhin hat man bei der Westtribüne aufgepaßt.

Hätte man wenigstens Sitzschalen mit "doppeltem" Boden gewählt (notfalls eigens erdacht, ist ja nicht so schwer), Sitzschalen also, bei denen 20-30cm unter der Poebene noch ein (hinten möglichst geschlossenes) Fach für das Stadionheft, das Pils und/oder den Müll ist, wäre das Problem einigermaßen entschärft.

Vielleicht führt der Fanshop demnächst solche Einhängekörbe? Mit "Tivoli wird noch - Nur mit Dir" und Tribünensponsorenlogo drauf sollte so ein Stück Plastik etwa 50 Ct kosten, von denen der Sponsor bestimmt gerne 1 € übernimmt, so daß man das pfiffige Teil für sensationell günstige 6,99 € als "Plus-Sitz (Original Tivoli-Edition)" verkaufen könnte.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 18.08.2009, 17:16
Der_sich_den_Wolf_spielt Der_sich_den_Wolf_spielt ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 295
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von WoT Beitrag anzeigen
Aber immerhin hat man bei der Westtribüne aufgepaßt.
Heißt das, man hat auf der Westseite vernünftige Stufen unter dem Sitz?
Falls ja, darf man dort auch aufstehen, wenn es emotional überhaupt nicht mehr im Sitzen auszuhalten ist. In O3 war mir dann doch ein wenig zu viel Theaterpublikum. Die wollten sitzen, mit freier Sicht auf jeden einzelnen Grashalm, den sie bezahlt haben. Und der ganze Lärm aus dem S-Block war auch zuviel für die geschundenen Ohren.
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 18.08.2009, 17:21
Benutzerbild von Don Melone
Don Melone Don Melone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat von Der_sich_den_Wolf_spielt http://www.alemannia-brett.de/forums...i/viewpost.gif
[...] Unter'm Sitz im Stadion oder davor überhaupt keine Möglichkeit mal was für den Rest der Halbzeit abzustellen ohne sich und seine Sitznachbarn gleich einzsauen. [...]


Nur ein Vorschlag, wie wäre es denn wenn man seine Currywurst mit Fritten und doppelt Mayo unten isst. Ich kenne einige Stadien, wo sogar Getränke im Block verboten sind, naja früher bei Köpi, kein Problem, aber Fußball ohne Bit????
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 18.08.2009, 17:22
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.395
Abgegebene Danke: 4.145
Erhielt 7.277 Danke für 3.252 Beiträge
Zitat:
Zitat von WoT Beitrag anzeigen
...
Vielleicht führt der Fanshop demnächst solche Einhängekörbe? Mit "Tivoli wird noch - Nur mit Dir" und Tribünensponsorenlogo drauf sollte so ein Stück Plastik etwa 50 Ct kosten, von denen der Sponsor bestimmt gerne 1 € übernimmt, so daß man das pfiffige Teil für sensationell günstige 6,99 € als "Plus-Sitz (Original Tivoli-Edition)" verkaufen könnte.
Echt Pfiffige Idee.
Dafür solltem man mal einen Studentenwettbewerb machen.

Oder hier im Forum einen Jux-Entwurf-Wettbewerb.
Hans, übernehmen

Das ist Jedenfalls besser als schwarzgelbe Tangas oder ein Folien-Baustein-Wappen.
Hoffentlich ist unterm Sitz denn noch Platz für das Teil.
Ich bastele mir eins fürs nächste Spiel.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 18.08.2009, 17:28
Partykult Partykult ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Nur ein Vorschlag, wie wäre es denn wenn man seine Currywurst mit Fritten und doppelt Mayo unten isst. Ich kenne einige Stadien, wo sogar Getränke im Block verboten sind, naja früher bei Köpi, kein Problem, aber Fußball ohne Bit????
[/COLOR][/I][/QUOTE]



juhu!! endlich einer, der mich versteht!
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 18.08.2009, 17:30
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 2.831
Abgegebene Danke: 592
Erhielt 3.975 Danke für 1.021 Beiträge
Tops und Flops

Jetzt, da es wieder geht, will ich dann auch mal:

Anfahrt mit ÖNPV bis direkt vor das Stadion

Zugang mit Ticketsystem, ohne Probleme, keine Wartezeit (2 Std. vorher Nord Ost), nie mehr wieder das Ticket heraus geholt. Das kenne ich auch anders, wo ich alle paar Meter meine Berechtigung zeigen musste.

unaufdringliche und schnelle Personenkontrolle

Man kann überall herumlaufen und schauen

bargeldlosen Bezahlen, funktioniert, verführt aber zu mehr Geldausgeben

Fanshop großzügig, man kann mit Bargeld bezahlen, die Lambertz-Ecke - na ja - stört mich aber auch nicht groß.

die Sicht auf das Spielfeld super, auch aus N5 ziemlich weit oben. Die dicken Netze hinter dem Tor der Nordtribüne sind von da kein Problem.


wenn man aber direkt hinter dem Tor sitzt: grausam, habe ich jetzt schon von mehreren gehört

Die Videotafeln sind schlechter zu lesen als auf dem Tivoli. Die Schrift ist zum größten Teil einfach zu klein. Spielszenen Wiederholungen sind ok., der Bus lächerlich.

Die Stadiondurchsagen waren zum größten Teil kaum zu verstehen

Beim Auf- und Ab auf den Treppen muss man sich schon ziemlich konzentrieren. Beim Einbiegen auf die Sitze muss man aufpassen, dass man sich nicht vertritt. Da gibt es zumindest in N5 gefährliche Löcher, da die Aufgänge schräg verlaufen, die Sitze aber gerade montiert sind. Wenn ich also geradeaus geschaut habe, guckte ich auf die Reihe 14 der Osttribüne.

Ein paar Stehtische an den Buden wären nicht schlecht. Die Einwegbecher grausam. Maisbecher, die sich auflösen sollen? Meine hatten sich nach dem Spiel noch nicht aufgelöst, Abfalleimer habe ich keine gefunden.

- - - -

Insgesamt ist das Stadion gelungen, kleinere Mängel können bestimmt noch behoben werden. Dass am ersten Tag dieser Unfall passiert, ist natürlich eine Katastrophe und hoffentlich kein schlechtes Omen. Die guten Wünsche von uns allen habe ich auf dem Portal in der Kurzmeldung zum Ausdruck gebracht. Der ganze Abend ist einfach total doof gelaufen und vieles tritt jetzt in den Hintergrund, wenn so etwas passiert. Sport und Fußball sind eben nicht das Wichtigste im Leben.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)

Geändert von Wolfgang (18.08.2009 um 18:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 18.08.2009, 17:31
Benutzerbild von Alles wird gut!
Alles wird gut! Alles wird gut! ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.896
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 16 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von #14 Beitrag anzeigen
Ich fand die Stimmung super, bis zum Spiel.
War ein nettes Volksfest, laut, bunt, viele Menschen, alle herrlich aufgeregt.
Was das mit Fußball zu tun hat?
Nix. Aber dann passts ja wieder zur Leistung gestern und machts "herrlich" rund......

Ist mein persönliches Thema, ich weiß, aber ich fühlte mich zu keinem Zeitpunkt "zu Hause", hatte ein Gefühl wie auswärts (in der Fremde) in so nem seelenlosen Betonschuppen.
Wird sich noch ändern, klar, aber gestern wars ein hundertprozentiger Runterzieher und Verwirrer und ich hätte mir gewünscht, dass die Alemannia gewinnt (ach, nee), damit ich meine Gefühle bezüglich unserer neuer Heimstatt unabhängig davon loswerden kann und es sich nicht mit der surrealen Enttäuschung über diese Nicht- Leistung mischt (denn auch bei einem Sieg wäre mein Tivoli- Fazit so ausgefallen).
Momentan hat das Stadion es sicher noch schwer mit mir, denn ich hab mich gefühlt, wie ein Münchener in der Kulisse der "Lindenstraße" (lustig, dass wir beide ausrufen könnten: "Hey, das ist ja Köln") ....
Einziger, aber wirklich gelungener Lichtblick war die intensive Einbindung des "Unterbaus" und der Damenmannschaft, da werden sich so manche Kids ihr Leben lang dran erinnern. Gut so, ein tolles Signal!
(wie gut, dass sie die zum Teil fragwürdige Ästhetik um sich rum in Bezug auf Fahnen usw. in ihrer kindlichen Souveränität ausblenden können).

Alles in allem ist es noch ein sehr weiter Wohlfühl- Weg zwischen mir und dem Tivoli. Mal sehen, wo er uns noch hinführt.....

alemannia- home is lost
#14
Dito in allen Punkten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
stadion

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung