Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 17.02.2024, 21:42
tivolino tivolino ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 5.636
Abgegebene Danke: 5.404
Erhielt 10.732 Danke für 3.123 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dat Ei Beitrag anzeigen
Vernünftig und umsichtig wäre, keine Pyro zu zünden, zumindest nicht in den Tribünen.

Nur weil es keine sichtbaren Verletzungen gibt, heisst es nicht dass es nicht gefährlich ist. Nehmen wir mal letzten Samstag als Beispiel: Neben den Gefahren direkt an der Pyro selbst, werden ca 5.000 - 10.000 Zuschauer durch den Rauch gefährdet. In S1, wo diesmal alles hingezogen ist, sitzen genügend ältere Semester. Und dabei gibt es dann auch genug Personen mit Atemwegserkrankungen (z.B. Asthma, COPD), die dann durch solche Aktionen Schwierigkeiten haben zu atmen - bis hin zu akuter Atemnot und schlimmerem.

Becher, Tennisbälle und Schokomünzen kann man kontrollieren, und gezielt einsetzen (ist auch falsch), aber bei Pyro triffst du erstmal per se alle umstehende.
Wer das bisschen Qualm nicht verträgt, der sollte aus Ultra-Sicht wohl so vernünftig und umsichtig sein, auf den Stadionbesuch zu verzichten
__________________

Mit Zitat antworten
Werbung
  #102  
Alt 17.02.2024, 22:34
Benutzerbild von Pascalinho
Pascalinho Pascalinho ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 20.03.2023
Beiträge: 1.835
Abgegebene Danke: 3.326
Erhielt 2.442 Danke für 937 Beiträge
Das driftet mir hier wieder zu sehr ins lächerliche ab.. Schade.

@Nordlicht (weil man sich mit dir sachlich auf erwachsener Ebene unterhalten kann)
Habe eben einen Beitrag von dem Hansa Rostock - Hamburg Spiel gesehen.. Da haben einige Fans ferngesteuerte Autos in Einzelteile ins Stadion geschmuggelt und sie dann zusammengebaut. (Erstmal Hut ab für diese kreative Idee, Feier ich ).. Problem war, da waren auf dem Dach der Autos Pyro mit Blau Weißem Nebel installiert. Laut Fussballregel hieße das brennende Pyro auf dem Spielfeld und sofortiger Spielabbruch.. Ist natürlich so nicht geschehen. Da gibt es dann in meinen Augen zu viele Ausnahmen, oder darf man in einer Protestaktion alles veranstalten wenn man anschließend auf den Protest verweist?
Verstehts du mein Unverständnis mit diesen Aktionen?
Pyro und Würfe für "gute" Aktionen werden toleriert und sogar gefeiert.
Und Pyro/Würfe bei "schlechten" Aktionen aufs übelste Sanktioniert und sorgt für einen Aufschrei..

Irgendwo versteh ich es, irgendwo dann wiederum aber auch nicht..

Naja wollte mit dem Thema nun keine neue Pyro Diskussion eröffnen sondern einfach mal die Regelauslegung des DFB kritisieren. Da ich aber wusste das einige sich keine dummen Sprüche verkneifen können (nicht du) habe ich es bereits im Vorfeld in den Pyro-Thread verfasst..

Noch nen schönen Abend und morgen alle nach Schalke!!
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 17.03.2024, 17:43
Benutzerbild von Kaiser Wilhelm
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 4.900
Abgegebene Danke: 1.157
Erhielt 3.607 Danke für 1.768 Beiträge
https://www.reviersport.de/fussball/...uer-eklat.html

"Familienblock mit Pyro beschossen - Erfurt-Fans sorgen im Derby für Eklat"

Vielen Dank.
.
__________________
Mir sinn Nabel der Welt..."keine Ultras --> weniger Stimmung --> weniger Eventfans --> ...weniger Aufmerksamkeit...--> weniger Sponsoren ...--> Abstieg!! --> Vereinsauflösung"
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 17.03.2024, 18:10
Benutzerbild von 4Helden-AC
4Helden-AC 4Helden-AC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 536
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 114 Danke für 60 Beiträge
War es wirklich der Familienblock?
Oder sucht man wieder nur eine Reißeriche Headline.
Sollte es so sein, finde ich es eh fahrlässig den Familienblock direkt neben dem Gästeblock zu legen.


Aber selbst wenn es nicht der Familienblock wäre, dies ist ein NoGo und ein gefundenen Fressen für jede AntiPyro Gruppierung.
__________________
Mammutaufgabe Wiederaufstieg!!
26.04.2024, es ist Vollbracht
Double Loading........Mission complete
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 4Helden-AC für den nützlichen Beitrag:
Odin (17.03.2024)
  #105  
Alt 17.03.2024, 18:28
Zschauspieler Zschauspieler ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 25.03.2023
Beiträge: 749
Abgegebene Danke: 465
Erhielt 1.106 Danke für 481 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
https://www.reviersport.de/fussball/...uer-eklat.html

"Familienblock mit Pyro beschossen - Erfurt-Fans sorgen im Derby für Eklat"

Vielen Dank.
.
Und gleich kommen MiMü und Co. und erklären uns, dass das doch gar nicht so schlimm ist und eben zum Fussball dazu gehört.
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Zschauspieler für den nützlichen Beitrag:
Alter Vader (17.03.2024), HauDeMull (17.03.2024), Koebes (17.03.2024), Nordlicht (17.03.2024), virus (17.03.2024), Zoltan (17.03.2024)
  #106  
Alt 17.03.2024, 18:47
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist gerade online
Foren-Guru & Moderator
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.408
Abgegebene Danke: 1.025
Erhielt 2.517 Danke für 981 Beiträge
...und das die Typen doch soviel für den Verein machen und sich sozial engagieren.
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!! :klatschen:
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu KILO für den nützlichen Beitrag:
Koebes (17.03.2024), rufusbombadil (17.03.2024), virus (17.03.2024), Zoltan (17.03.2024)
  #107  
Alt 17.03.2024, 18:57
Koebes Koebes ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.418
Abgegebene Danke: 1.036
Erhielt 2.205 Danke für 774 Beiträge
Zitat:
Zitat von 4Helden-AC Beitrag anzeigen
… AntiPyro Gruppierung.
Du meinst die normalen Menschen?
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Koebes für den nützlichen Beitrag:
virus (17.03.2024), Zoltan (17.03.2024)
  #108  
Alt 18.03.2024, 01:47
Düsseldorfer Düsseldorfer ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 467
Abgegebene Danke: 2.458
Erhielt 1.071 Danke für 277 Beiträge
Jungs... lasst uns doch mal für acht Wochen diese ganzen, zu nichts führenden (und insbesondere persönlichen) Sticheleien beiseite legen. Wie wär's?

Verschwendet eure Zeit nicht mit so einem Unsinn und genießt lieber, was wir im Moment gerade erleben dürfen. Wer weiß, wie lange wir noch auf so einer Erfolgswelle schwimmen dürfen.


Ich für meinen Teil z.B. bekomme einfach nicht genug von diesem Video (https://www.youtube.com/watch?v=wmiZcHHmYhI)
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Düsseldorfer für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (18.03.2024), Braveheart (18.03.2024), Chris.Stn (18.03.2024), Jan1900 (18.03.2024), Meisterkäfer (18.03.2024), Mott (21.03.2024), Odin (18.03.2024), Pascalinho (18.03.2024), Sven_89x (18.03.2024)
  #109  
Alt 18.03.2024, 08:28
au_banan au_banan ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 16.07.2023
Beiträge: 498
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 365 Danke für 184 Beiträge
Erschreckend wie hier wieder debattiert wird. Vorbild AFD: ganz weit weg von Fakten nur Strohmann-Argumente und der anderen Seite Aussagen unterstellen, die nie getroffen worden sind.

Zitat:
Zitat von Zschauspieler Beitrag anzeigen
Und gleich kommen MiMü und Co. und erklären uns, dass das doch gar nicht so schlimm ist und eben zum Fussball dazu gehört.
Wer hat hier jemals dafür argumentiert, dass es ok ist Pyro in andere Blöcke zu werfen? Wer hat hier jemals behauptet, dass sowas nicht so schlimm sei und zum Fußball dazu gehört?


Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
...und das die Typen doch soviel für den Verein machen und sich sozial engagieren.
Was willst du hier auszusagen? Waren dass unsere Ultras, die sich sozial engagieren, die sich als Erfurt-Fans verkleidet haben? Wen möchtest du hier in den Topf werfen, obwohl sie nichts damit zu tun haben? Wann wurde von unseren Fans Pyro in den Block von anderen Fans geworfen?
Wer hieß hier jemals gut, dass Pyro in andere Blöcke geworfen wird, weil sich die Leute auch sozial engagieren?


Zitat:
Zitat von Koebes Beitrag anzeigen
Du meinst die normalen Menschen?
Also ist man kein normaler Mensch, wenn man für ein geregeltes/sicheres Abbrennen von Pyrotechnik ist?
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu au_banan für den nützlichen Beitrag:
Chris.Stn (18.03.2024), Grenzwolf (18.03.2024), Jan1900 (18.03.2024), Sven_89x (18.03.2024)
  #110  
Alt 18.03.2024, 09:11
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist gerade online
Foren-Guru & Moderator
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.408
Abgegebene Danke: 1.025
Erhielt 2.517 Danke für 981 Beiträge
Zitat:
Zitat von au_banan Beitrag anzeigen
Erschreckend wie hier wieder debattiert wird. Vorbild AFD: ganz weit weg von Fakten nur Strohmann-Argumente und der anderen Seite Aussagen unterstellen, die nie getroffen worden sind.
Oh, jetzt wird die Anti-Pyrofraktion schon mit der AfD verglichen. Sauber!

Zitat:
Zitat von au_banan Beitrag anzeigen
Wer hat hier jemals dafür argumentiert, dass es ok ist Pyro in andere Blöcke zu werfen? Wer hat hier jemals behauptet, dass sowas nicht so schlimm sei und zum Fußball dazu gehört?
Pyro ist Pyro und bleibt verboten. Ob es im eigenen Block abbrennt oder in einem anderen Block.
Dass das aber zum Fußball dazugehört wurde bereits im Forum geäußert!

Zitat:
Zitat von au_banan Beitrag anzeigen
Was willst du hier auszusagen? Waren dass unsere Ultras, die sich sozial engagieren, die sich als Erfurt-Fans verkleidet haben? Wen möchtest du hier in den Topf werfen, obwohl sie nichts damit zu tun haben? Wann wurde von unseren Fans Pyro in den Block von anderen Fans geworfen?
Wer hieß hier jemals gut, dass Pyro in andere Blöcke geworfen wird, weil sich die Leute auch sozial engagieren?
Ich will damit aussagen, dass Pyro verharmlost wird. Egal ob es in fremde Blöcke fliegt oder nicht. Es wurde hier mehrfach verharmlost!

Zitat:
Zitat von au_banan Beitrag anzeigen
Also ist man kein normaler Mensch, wenn man für ein geregeltes/sicheres Abbrennen von Pyrotechnik ist?
Wo passiert das denn? Also geregeltes und sicheres Abbrennen?
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!! :klatschen:
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu KILO für den nützlichen Beitrag:
virus (18.03.2024), Zoltan (18.03.2024)
  #111  
Alt 18.03.2024, 10:03
Benutzerbild von Pascalinho
Pascalinho Pascalinho ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 20.03.2023
Beiträge: 1.835
Abgegebene Danke: 3.326
Erhielt 2.442 Danke für 937 Beiträge
Echt so viel Langeweile, dass man nun wieder ein Fass aufmachen muss?
Unnötiges provozieren von den "Normalen" Menschen.. Muss doch nicht sein!

Was juckt es uns Aachenern wenn andere Idioten sich gegenseitig abschießen? Habe ich hier am Tivoli oder Auswärts von unserer Gruppierung noch nicht gesehen.
In Gütersloh wurde eine Glasflasche aufs Spielfeld geschmissen, sollen wir alle hier nun unsere Sitzer auch in ne Schublade stecken, weil sie mal Becher geworfen haben.

Einfach unnötige nichts bringende Diskussion.
Wir sind Tabellenführer und die einzige Sorge einiger hier sind irgendwelche Ultraidioten anderer Vereine in ner ganz anderen Liga...


PS: Und ja, es ist ein Riesen Unterschied ob man Pyro geplant abbrennen lässt oder ob man mit diesen auf andere unbeteiligte Menschen schießt.. Nun dies miteinander zu vergleichen halte ich für höchst fragwürdig..
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Pascalinho für den nützlichen Beitrag:
Chris.Stn (18.03.2024)
  #112  
Alt 18.03.2024, 10:48
au_banan au_banan ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 16.07.2023
Beiträge: 498
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 365 Danke für 184 Beiträge
Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Oh, jetzt wird die Anti-Pyrofraktion schon mit der AfD verglichen. Sauber!
Nein, das ist eine falsche Aussage von dir. Wo habe ich bitte die Anti-Pyrofraktion mit der AFD verglichen. Jeder kann doch seine Meinung haben und das ist auch nichts schlimmes. Ich habe lediglich die Argumentation der User vor mir mit der Argumentation der AFD verglichen. Und auch ausführlich beschrieben warum. Du machst in der Art und Weise der Argumentation jetzt genau so weiter, indem du mir Wörter in den Mund legen willst die ich nie gesagt habe.

Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Pyro ist Pyro und bleibt verboten. Ob es im eigenen Block abbrennt oder in einem anderen Block.
Dass das aber zum Fußball dazugehört wurde bereits im Forum geäußert!
Muss ich dir jetzt ernsthaft erklären, dass es ein Unterschied gibt wenn Pyro für das Gesamtbild im eigenen Block abgefackelt wird, oder auf andere Zuschauer geworfen wird? Dahinter stecken ganz andere Gefahren es ist ja auch eine ganz andere Intention, wenn man Pyro dazu verwendet es auf andere Fans zu werfen.

Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Ich will damit aussagen, dass Pyro verharmlost wird. Egal ob es in fremde Blöcke fliegt oder nicht. Es wurde hier mehrfach verharmlost!
Dann sag doch auch nur das. Das ist doch eine legitime Meinung. Aber ich bin dann eher Fan von Lösungsvorschlägen.

Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Wo passiert das denn? Also geregeltes und sicheres Abbrennen?
Ich meine in Frankreich, Dänemark, USA und auch mal in Hamburg gab es eine Erlaubnis. Hab jetzt leider keine Zeit das nachzuforschen, aber da kann google dir helfen.
Zudem, muss es etwas geben damit ich mich dafür einsetze?
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 18.03.2024, 12:52
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist gerade online
Foren-Guru & Moderator
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.408
Abgegebene Danke: 1.025
Erhielt 2.517 Danke für 981 Beiträge
Wenn man bei einer Debatte der einen Seite anheftet sie würde wie die AfD argumentieren dann IST das ein Vergleich!
Erschreckend ist wie du deine Aussage jetzt versuchst zu relativieren, sorry!

Zitat:
Muss ich dir jetzt ernsthaft erklären, dass es ein Unterschied gibt wenn Pyro für das Gesamtbild im eigenen Block abgefackelt wird, oder auf andere Zuschauer geworfen wird? Dahinter stecken ganz andere Gefahren es ist ja auch eine ganz andere Intention, wenn man Pyro dazu verwendet es auf andere Fans zu werfen.
Ändert aber nichts daran, dass es gefährlich und verboten ist. Egal welche Intention.
Mit einer Waffe rumzurennen ist auch gefährlich und verboten obwohl die Intention nur ist mich zu schützen. Regeln und Gesetze. Feddich.

Zitat:
Dann sag doch auch nur das. Das ist doch eine legitime Meinung. Aber ich bin dann eher Fan von Lösungsvorschlägen.
Das Problem dabei ist aber, wenn "wir" unsere Meinung äußern wird von der "anderen" Seite ständig relativiert und beschönigt.
Und ich kann es nun mal nicht leiden wenn jemand etwas verharmlost obwohl es verboten und gefährlich ist!
Völlig egal ob es toll aussieht!
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!! :klatschen:
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu KILO für den nützlichen Beitrag:
virus (18.03.2024), Zoltan (18.03.2024)
  #114  
Alt 18.03.2024, 13:37
Benutzerbild von Pascalinho
Pascalinho Pascalinho ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 20.03.2023
Beiträge: 1.835
Abgegebene Danke: 3.326
Erhielt 2.442 Danke für 937 Beiträge
Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Wenn man bei einer Debatte der einen Seite anheftet sie würde wie die AfD argumentieren dann IST das ein Vergleich!
Erschreckend ist wie du deine Aussage jetzt versuchst zu relativieren, sorry!
Bin ich bei Dir. Muss nicht sein!

Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Das Problem dabei ist aber, wenn "wir" unsere Meinung äußern wird von der "anderen" Seite ständig relativiert und beschönigt.
Und ich kann es nun mal nicht leiden wenn jemand etwas verharmlost obwohl es verboten und gefährlich ist!
Völlig egal ob es toll aussieht!
Was aber auch nicht sein muss, sind die ins lächerliche ziehenden Provokationen und zusammenhangslose Sprüche.. z.B.:

"MiMü und Co.", "...und das die Typen doch soviel für den Verein machen und sich sozial engagieren.", "Du meinst die normalen Menschen?"

kann ich genauso wenig leiden, wie du wahrscheinlich Verharmlosung..
Und ob es verboten ist oder nicht wurde hier auch nie verharmlost, lediglich dass die Gefahren bei "umsichtigem" Abbrennen von Pyro nichts mit den Gefahren von, in den Block geschossenem Pyro, gemeinsam haben.
Die Intention unserer Ultras, bei "größtenteils" Choreospezifischer Pyroshow eine andere ist, wie die von den Idioten die mit Pyro auf Menschen schießen, werfen o.ä. ..

Das sind einfach zweierlei Maß, ob es verboten ist oder nicht.
Wenn ich, um bei deinem Beispiel zu bleiben, mit einer "unbefugten" Waffe rum laufe ohne jemanden zu verletzen, wird das auch anders bestraft, als wenn ich diese gegen Personen einsetze! Beides verboten, jedoch in der Wertung nicht miteinander vergleichbar.

Und nun das auf unsere Gruppierung umzumünzen, im Sinne von "seht ihr, alle Pyrozündler haben böses im Sinn" finde ich respektlos, frech und maßlos übertrieben.

Mehr miteinander und weniger Gegeneinander!
Jeder ist sich hier ja hoffentlich einig, dass die Jungs der Szene sich in den letzten Wochen sehr positiv gezeigt haben und auch einige Kritik zu Herzen genommen haben, dass sollte die Gegenseite dann auch mal und auch mal ein entgegenkommen symbolisieren statt bei dem kleinsten "Feuerwerk" wieder draufzuhauen und um sich zu schlagen..

Wer hier ein wenig höherklassigen Fussball verfolgt, dem sollte schnell auffallen wie "brav" unsere Jungs im Vergleich sind, wie treu unsere "Szene" ist und dass die oftmals bemängelte "schlechte Stimmung" und der "Sing Sang" unter den Top 15 Deutschlandweit gehört..

Wart ihr schonmal in Leverkusen, Freiburg, Leipzig, Kaiserslautern, Hannover, und auch Bayern, Bremen, Mainz usw.
Da bin ich froh dass wir jetzt schon so eine treue und laute Szene haben. In der 4. Liga!!

PS.: Bevor gleich von Übertreibung gesprochen wird..

Dortmund, Frankfurt, Stuttgart, Union Berlin, Gladbach, Köln, Bochum, HSV, Pauli, Schalke, Rostock, Dresden.. sonst sehe ich keine Fanszene die "besser" ist als unsere
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 18.03.2024, 13:48
au_banan au_banan ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 16.07.2023
Beiträge: 498
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 365 Danke für 184 Beiträge
Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Wenn man bei einer Debatte der einen Seite anheftet sie würde wie die AfD argumentieren dann IST das ein Vergleich!
Erschreckend ist wie du deine Aussage jetzt versuchst zu relativieren, sorry!
Erschreckend ist, dass du mir immer noch etwas unterstellst was ich nie geschrieben habe. Obwohl ich dich grade schon darauf hingewiesen habe. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ich habe nie gesagt, dass eine Seite wie die AFD argumentiert. Lies dir den Abschnitt noch mal in Ruhe durch.

Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Ändert aber nichts daran, dass es gefährlich und verboten ist. Egal welche Intention.
Mit einer Waffe rumzurennen ist auch gefährlich und verboten obwohl die Intention nur ist mich zu schützen. Regeln und Gesetze. Feddich.
Ich habe nie gesagt, dass es aktuell Pyro erlaubt ist. Bitte auch hier bei dem bleiben was ich geschrieben habe.
Aber nur weil 2 Sachen verboten sind, sind sie nicht das gleiche Vergehen. Deswegen gibt es ja unterschiedliche Strafen um in deinem Beispiel zu bleiben: Für das Führen einer Waffen, Schießen mit einer Waffen und für das Schießen auf Menschen mit einer Waffe.
Ich glaube da ist die Meinung, dass Pyro im Block zünden dem Werfen von Pyro auf andere Fans gleichzusetzen ist, ziemlich exklusiv. Ich lass mich hier aber gerne vom Gegenteil überzeugen.

Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Das Problem dabei ist aber, wenn "wir" unsere Meinung äußern wird von der "anderen" Seite ständig relativiert und beschönigt.
Ja "wir" gegen "die". Auf der einen Seite die "normalen Menschen".
Jetzt versteh ich auch warum du denkst, ich hätte die "Anti-Pyrofraktion" verglichen, obwohl man eindeutig nachlesen kann was ich verglichen habe. Weil ich ja für dich offensichtlich auf der Seite von den "anderen" stehe und somit gegen deine Seite bin.
Die Welt ist nicht schwarz/weiß. Jeder Mensch ist individuell.

Dass Leute in einem Forum eine andere Meinung haben und diese auch kundtun ist ganz normal.

Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Und ich kann es nun mal nicht leiden wenn jemand etwas verharmlost obwohl es verboten und gefährlich ist!
Völlig egal ob es toll aussieht!
Ok, und wer hat jetzt die Aktion der Erfurter verharmlost, auf die du Bezug genommen hast? (Für mich die Leute, die sowas mit Pyroaktionen im gleichen Block gleichstellen)
Oder meinst du ich habe irgendwas verharmlost, weil ich geschrieben habe, dass es ein unterschied ist ob man Pyro auf andere Fans wirft, oder es im eigenem Block abfackelt?
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 18.03.2024, 13:56
au_banan au_banan ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 16.07.2023
Beiträge: 498
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 365 Danke für 184 Beiträge
Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Wenn man bei einer Debatte der einen Seite anheftet sie würde wie die AfD argumentieren dann IST das ein Vergleich!
Erschreckend ist wie du deine Aussage jetzt versuchst zu relativieren, sorry!
Zitat:
Zitat von Pascalinho Beitrag anzeigen
Bin ich bei Dir. Muss nicht sein!
Wird hier noch gelesen/nachgeguckt, oder einfach alles geglaubt?
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 18.03.2024, 14:18
Benutzerbild von Pascalinho
Pascalinho Pascalinho ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 20.03.2023
Beiträge: 1.835
Abgegebene Danke: 3.326
Erhielt 2.442 Danke für 937 Beiträge
Zitat:
Zitat von au_banan Beitrag anzeigen
Wird hier noch gelesen/nachgeguckt, oder einfach alles geglaubt?
Du meintest es sicherlich nicht böse, aber Politik hat hier nach den letzten Wochen, in meinen Augen nichts mehr verloren..
Weder als Vergleich, als Ähnlichkeit noch als Stilvergleich.

Hat immer einen bitteren Beigeschmack und man fühlt sich dann schnell, zurecht, verglichen. Auch wenn es deutlich nicht deine Intention war.
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 18.03.2024, 14:44
au_banan au_banan ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 16.07.2023
Beiträge: 498
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 365 Danke für 184 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pascalinho Beitrag anzeigen
Du meintest es sicherlich nicht böse, aber Politik hat hier nach den letzten Wochen, in meinen Augen nichts mehr verloren..
Weder als Vergleich, als Ähnlichkeit noch als Stilvergleich.

Hat immer einen bitteren Beigeschmack und man fühlt sich dann schnell, zurecht, verglichen. Auch wenn es deutlich nicht deine Intention war.
Ich habe 3 User zitiert, die auf eine bestimmte Art und Weise argumentiert bzw. diskutiert haben und das ausführlich dargelegt. KILO war einer davon. Es geht hier nicht um politische Inhalte, sondern wie diskutiert wird und auch nicht um "eine Seite".
Keine Ahnung wie er jetzt darauf kommt ich hätte die Contra-Pyro-Seite mit der AFD verglichen.
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 18.03.2024, 16:28
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist gerade online
Foren-Guru & Moderator
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.408
Abgegebene Danke: 1.025
Erhielt 2.517 Danke für 981 Beiträge
Zitat:
Zitat von au_banan Beitrag anzeigen
Ich habe 3 User zitiert, die auf eine bestimmte Art und Weise argumentiert bzw. diskutiert haben
Und das ist ein Vergleich!!
Ich erkläre es dir gerne:
Beim Vergleich stellt man Gemeinsamkeiten oder Unterschiede fest von mindestens zwei Dingen die als Basis jedoch eine Gemeinsamkeit aufweisen müssen. Hier im Fall war es die Argumentation oder Diskussion. Rechtlich gesehen wäre also der Tatbestand eines Vergleichs gegeben.

Zitat:
Keine Ahnung wie er jetzt darauf kommt ich hätte die Contra-Pyro-Seite mit der AFD verglichen
Weil ich, einer der 3 User dessen Debatte verglichen wurde, der Contra-Pyro Seite angehöre.
Rechtlich gesehen wäre also aus dem Tatbestand auch die Schlussfolgerung getroffen worden.

Aber:
Das wird mir jetzt einfach zu blöd mit dir zu "diskutieren".
Ich kann mir gut vorstellen, dass es außerhalb vom Internet nicht weniger anstrengend ist sich mit dir auszutauschen weil du 1. Überhaupt nichts einsiehst und 2. stur auf deiner Meinung bestehst.

Ich klinke mich jetzt hier aus. Tschöö
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!! :klatschen:
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 18.03.2024, 16:39
au_banan au_banan ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 16.07.2023
Beiträge: 498
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 365 Danke für 184 Beiträge
Zitat:
Zitat von KILO Beitrag anzeigen
Und das ist ein Vergleich!!
Ich erkläre es dir gerne:
Beim Vergleich stellt man Gemeinsamkeiten oder Unterschiede fest von mindestens zwei Dingen die als Basis jedoch eine Gemeinsamkeit aufweisen müssen. Hier im Fall war es die Argumentation oder Diskussion. Rechtlich gesehen wäre also der Tatbestand eines Vergleichs gegeben.



Weil ich, einer der 3 User dessen Debatte verglichen wurde, der Contra-Pyro Seite angehöre.
Rechtlich gesehen wäre also aus dem Tatbestand auch die Schlussfolgerung getroffen worden.

Aber:
Das wird mir jetzt einfach zu blöd mit dir zu "diskutieren".
Ich kann mir gut vorstellen, dass es außerhalb vom Internet nicht weniger anstrengend ist sich mit dir auszutauschen weil du 1. Überhaupt nichts einsiehst und 2. stur auf deiner Meinung bestehst.

Ich klinke mich jetzt hier aus. Tschöö
Jetzt zum 5. mal, damit es auch wirklich jeder versteht.
Ich habe dich und die beiden anderen zitierten User angesprochen. Ich habe verglichen wie ihr 3 diskutiert habt und keinen anderen. Wie du darauf kommst, ich würde die von dir ins Spiel gebrachte Seite Contra-Pyro meinen und nicht die Leute die ich zitiert habe bleibt dein Geheimnis.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung