Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.09.2021, 08:47
Benutzerbild von webwolf
webwolf webwolf ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 2.718
Abgegebene Danke: 82
Erhielt 886 Danke für 189 Beiträge
10. Spieltag: Sportfreunde Lotte - Alemannia (alles zum Spiel)

Freitag, 01.10.2021 - 19.30 Uhr: SF Lotte - Alemannia Aachen

Alles zum Spiel bitte in diesen Thread
__________________
Lieber abwarten als gar nichts tun.
Werbung
  #2  
Alt 25.09.2021, 19:16
printe1 printe1 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 2.425
Abgegebene Danke: 640
Erhielt 496 Danke für 352 Beiträge
Zitat:
Zitat von webwolf Beitrag anzeigen
Freitag, 01.10.2021 - 19.30 Uhr: SF Lotte - Alemannia Aachen

Alles zum Spiel bitte in diesen Thread
wenn das verloren geht, gehen die Lichter langsam aus
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu printe1 für den nützlichen Beitrag:
Modefan (25.09.2021), Neverwalkalone (25.09.2021)
  #3  
Alt 26.09.2021, 23:23
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.297
Abgegebene Danke: 3.637
Erhielt 6.993 Danke für 2.139 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
wenn das verloren geht, gehen die Lichter langsam aus
Das eine Spiel ist nicht sooo wichtig. Aber in den nächsten Wochen haben wir mit Lotte, Wegberg, Rödinghausen und Ahlen nacheinander vier direkte Konkurrenten vor der Brust. Und direkt danach müssen wir nach Essen. Das sind alles ganz wegweisende Spiele. Wenn Helmes da keine positive Bilanz schafft und wir nach dann 13 Spielen immer noch akut abstiegsgefährdet sind, dann ist er hier gescheitert, und es müssen Konsequenzen gezogen werden, bevor es zu spät ist.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
  #4  
Alt 27.09.2021, 09:48
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.174
Abgegebene Danke: 516
Erhielt 1.400 Danke für 534 Beiträge
Ich bin ein wenig alemannia-müde. Aber ich sage mal: 1:2 und werde es mir aber ersparen, falls es überhaupt einen Live-Stream gibt.
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
Jonas (27.09.2021)
  #5  
Alt 27.09.2021, 14:16
printe1 printe1 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 2.425
Abgegebene Danke: 640
Erhielt 496 Danke für 352 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Das eine Spiel ist nicht sooo wichtig. Aber in den nächsten Wochen haben wir mit Lotte, Wegberg, Rödinghausen und Ahlen nacheinander vier direkte Konkurrenten vor der Brust. Und direkt danach müssen wir nach Essen. Das sind alles ganz wegweisende Spiele. Wenn Helmes da keine positive Bilanz schafft und wir nach dann 13 Spielen immer noch akut abstiegsgefährdet sind, dann ist er hier gescheitert, und es müssen Konsequenzen gezogen werden, bevor es zu spät ist.
vielleicht ist es dann bereits zu spät, je nach dem wie die anderen Abstiegsmannschaften punkten
  #6  
Alt 28.09.2021, 00:41
Benutzerbild von Holgsson
Holgsson Holgsson ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Das eine Spiel ist nicht sooo wichtig. Aber in den nächsten Wochen haben wir mit Lotte, Wegberg, Rödinghausen und Ahlen nacheinander vier direkte Konkurrenten vor der Brust. Und direkt danach müssen wir nach Essen. Das sind alles ganz wegweisende Spiele. Wenn Helmes da keine positive Bilanz schafft und wir nach dann 13 Spielen immer noch akut abstiegsgefährdet sind, dann ist er hier gescheitert, und es müssen Konsequenzen gezogen werden, bevor es zu spät ist.
Selbst wenn wir eine positive Punkteausbeute erreichen, wären wir immer noch stark abstiegsgefährdet, da es sich um schlagbare Gegner handelt. Essen sei mal außen vor. Wenn aber ein positiver Trend, eine Art Spielsystem und ein gelungenes Einteilen der Kräfte oder eine Unberechenbarkeit zu erkennen wäre, würde ich dem Ganzen gerne eine Chance geben.
  #7  
Alt 28.09.2021, 08:50
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.240
Abgegebene Danke: 606
Erhielt 6.316 Danke für 2.330 Beiträge
Zitat:
Zitat von Holgsson Beitrag anzeigen
Selbst wenn wir eine positive Punkteausbeute erreichen, wären wir immer noch stark abstiegsgefährdet, da es sich um schlagbare Gegner handelt. Essen sei mal außen vor. Wenn aber ein positiver Trend, eine Art Spielsystem und ein gelungenes Einteilen der Kräfte oder eine Unberechenbarkeit zu erkennen wäre, würde ich dem Ganzen gerne eine Chance geben.
Davon habe ich einiges gegen Gladbach in Halbzeit 2 gesehen.

Ich denke auch, dass die nächsten 4 Spiele ausschlaggebend sind. Da muss es weiter gehen und vor allem müssen Buden her
  #8  
Alt 28.09.2021, 09:17
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 2.070
Abgegebene Danke: 2.483
Erhielt 2.861 Danke für 1.022 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Davon habe ich einiges gegen Gladbach in Halbzeit 2 gesehen.

Ich denke auch, dass die nächsten 4 Spiele ausschlaggebend sind. Da muss es weiter gehen und vor allem müssen Buden her
Buden alleine reicht nicht. Es müssen Siege und Punkte her und das ganz schnell.
Gegen die direkten Kandidaten am besten die volle Punkteausbeute, mindestens jedoch 7-9 . Holen wir die nicht, wird es sehr schwer überhaupt die Liga zu halten. Dann hat man evtl. nur noch die Möglichkeit arbeitslose Spieler oder/und im Winter Spieler auszutauschen ……eine ganz bescheidene Situation wäre das.
__________________
Ende aus Micky Maus
  #9  
Alt 28.09.2021, 09:28
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.240
Abgegebene Danke: 606
Erhielt 6.316 Danke für 2.330 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Buden alleine reicht nicht. Es müssen Siege und Punkte her und das ganz schnell.
Gegen die direkten Kandidaten am besten die volle Punkte Ausbeute, mindestens jedoch 7-9 . Holen wir die nicht, wird es sehr schwer überhaupt die Liga zu halten. Dann hat man evtl. nur noch die Möglichkeit Arbeitslose Spieler oder/und im Winter Spieler auszutauschen ……eine ganz bescheidene Situation wäre das.
Ich glaube, jeder ist sich der Lage bewusst. Ich auf jeden Fall.

Mir geht es auch nicht darum, dass man jetzt wochenlang darauf hofft, dass sich die Situation ändert. Trotzdem war das Spiel gegen Gladbach komplett anders, als gegen Schalke II. Da haben wir zwar einen Punkt geholt, sind aber phasenweise an die Wand gespielt worden.

Gegen Gladbach haben wir kaum was zugelassen und haben uns selber einige sehr gute Chancen erspielt.

Aber Du hast natürlich Recht, Tore und Punkte sind ausschlaggebend und die Situation ist mehr als Ernst
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Anton (28.09.2021), hemingway (28.09.2021)
  #10  
Alt 28.09.2021, 11:59
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.033
Abgegebene Danke: 3.452
Erhielt 6.991 Danke für 2.721 Beiträge
Zitat:
Zitat von Holgsson Beitrag anzeigen
Selbst wenn wir eine positive Punkteausbeute erreichen, wären wir immer noch stark abstiegsgefährdet, da es sich um schlagbare Gegner handelt. Essen sei mal außen vor. Wenn aber ein positiver Trend, eine Art Spielsystem und ein gelungenes Einteilen der Kräfte oder eine Unberechenbarkeit zu erkennen wäre, würde ich dem Ganzen gerne eine Chance geben.
Soviel Zeit haben wir nicht mehr. Ab sofort zählen nur noch Siege und Punkte und nochmals Punkte. Alle anderen Aussagen sind irrelevant, auch von Seiten der sportlich Verantwortlichen.

Oder wollen wir verdammt noch mal etwa absteigen und damit komplett untergehen?

Mein Gott, was habe ich mir von Bader aufgrund seiner Vergangenheit und Vita einen Schub in Sachen Spielerverpflichtungen und Kaderzusammenstellung versprochen. Was war? Eine einzige Enttäuchung!
__________________
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
tivolino (28.09.2021)
  #11  
Alt 28.09.2021, 20:23
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 2.878
Abgegebene Danke: 2.921
Erhielt 1.220 Danke für 699 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Soviel Zeit haben wir nicht mehr. Ab sofort zählen nur noch Siege und Punkte und nochmals Punkte. Alle anderen Aussagen sind irrelevant, auch von Seiten der sportlich Verantwortlichen.

Oder wollen wir verdammt noch mal etwa absteigen und damit komplett untergehen?

Mein Gott, was habe ich mir von Bader aufgrund seiner Vergangenheit und Vita einen Schub in Sachen Spielerverpflichtungen und Kaderzusammenstellung versprochen. Was war? Eine einzige Enttäuchung!
Nun aber mal langsam und nicht mäkeln.Der smarte designierte Präsident verspricht doch Kontinuität und Bader und Helmes volle Rückendeckung! Was wollen wir eigentlich, wir ewigen Nörgler, die nichts verstehen? Vielleicht mal ein paar Siege und Punkte? Alberne Vorstellung
Folgender Benutzer sagt Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
tivolino (28.09.2021)
  #12  
Alt 28.09.2021, 20:26
Benutzerbild von Christoph.Ac
Christoph.Ac Christoph.Ac ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.376
Abgegebene Danke: 855
Erhielt 755 Danke für 283 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Soviel Zeit haben wir nicht mehr. Ab sofort zählen nur noch Siege und Punkte und nochmals Punkte. Alle anderen Aussagen sind irrelevant, auch von Seiten der sportlich Verantwortlichen.

Oder wollen wir verdammt noch mal etwa absteigen und damit komplett untergehen?

Mein Gott, was habe ich mir von Bader aufgrund seiner Vergangenheit und Vita einen Schub in Sachen Spielerverpflichtungen und Kaderzusammenstellung versprochen. Was war? Eine einzige Enttäuchung!
Spieltag 9 ist gelaufen....von 38!

Wenn ich gutmütig rechne 1/4 der Spielzeit. Enttäuschung mit "esceha" ist bei mir nicht ersichtlich. Ich bin eher wütend über die bisherige Wechsel-Politik. Aber ich denke, es ist mehr als genug zeit. Wir haben erst 9 von 38 Spielen gespielt. Neue Mannschaft und so
__________________
"Die ewig Gestrigen sind morgen ausgestorben." - Walter Ludin
  #13  
Alt 28.09.2021, 20:39
Benutzerbild von Christoph.Ac
Christoph.Ac Christoph.Ac ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.376
Abgegebene Danke: 855
Erhielt 755 Danke für 283 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen

Mein Gott, was habe ich mir von Bader aufgrund seiner Vergangenheit und Vita einen Schub in Sachen Spielerverpflichtungen und Kaderzusammenstellung versprochen. Was war? Eine einzige Enttäuchung!
Ja was hast Du dir denn versprochen? Zitate:

Zitat:
Vielleicht wurde er auch "einfach so" verpflichtet, weil er gerade zu haben war.
Scouting a' la Alemannia. Genau hier liegt unser Problem.
Zitat:
Der Transfermarkt kommt auf Touren. Es würde langsam auch mal Zeit, von Alemannia etwas in Sachen Neuverpflichtungen zu hören.
Zitat:
Na ja, wollen wir uns nächste Saison mit Lotte messen?


Einige Clubs haben ihre Kader bereits an ihren Schwachstellen erheblich verstärkt und sind in ihren Kaderplanungen erheblich weiter. z.b. MG II, Fortuna Köln, RW Oberhausen etc.
Zitat:
Das wäre der Job von Bader. Hier könnte er zeigen, was er so alles reißen kann.
Zitat:
Sehe ich anders. Vielen Spielern fehlt einfach die notwendige Qualität. Zudem, was haben wir für Spieler verpflichtet. Spieler von der Resterampe, die in ihren Clubs schon lange lange ihre Leistungen nicht mehr gebracht haben und auf dem Abstellgleis standen. Genau so haben sie dann, bis auf ganz wenige Ausnahmen, folgerichtig auch bei uns gespielt.
Zitat:
Vollkommen richtig. Die Ankündigung, mit einem Großteil der Mannschaft zu verlängern lässt einen desillusioniert zurück und für die kommende Saison nichts Gutes erahnen.
Zitat:
Tschüss Doc. Eine für mich kaum nachvollziehbare Entscheidung. Es sei denn, es hat noch was mit dem Spieleraufstand und der Frage der Loyalität zu tun. Ansonsten unverständlich, weil in den letzten...
Zitat:
Baders Worten zufolge müssten jetzt eigentlich die ersten Neuverpflichtungen öffentlich gemacht werden. Da bin ich dann mal echt gespannt, was da kommt.
Zitat:
Na ja, wenn wir uns mal erinnern, was unser sehr spät zusammengestellte Kader von der Resterampe diese Saison auf den Platz gebracht hat, kann es ein weiter so einfach nicht sein. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
Zitat:
Wann hört das endlich auf.



Zudem, diese Mannschaft ist vorne und hinten falsch zusammengeschraubt. The same prozedure as every year.
Ohne wirklich strukturgebende Spieler wird es ein...
Zitat:
Ich habe offensichtlich ein anderes Spiel gesehen.
Zitat:
Drei Spiele, und schon stehen wir auf einem Abstiegsplatz. Ich find es zum .
Schaffen wir es verdammt noch mal nicht auch, mal eine Elf auf die Beine zu stellen, die wie die...
Zitat:
Bei besserer Chancenverwertung hätte Schalke, folgt man den Szenen hier, zur Halbzeit bereits 4-5 Tore machen können/müssen. Da sieht unsere Abwehr ein- ums andere Mal völlig vogelfrei aus. Das muss...
Zitat:
Garantiert nicht. Dem Kader fehlt es an Qualität.
Stark!
__________________
"Die ewig Gestrigen sind morgen ausgestorben." - Walter Ludin
  #14  
Alt 28.09.2021, 22:18
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.297
Abgegebene Danke: 3.637
Erhielt 6.993 Danke für 2.139 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Soviel Zeit haben wir nicht mehr. Ab sofort zählen nur noch Siege und Punkte und nochmals Punkte. Alle anderen Aussagen sind irrelevant, auch von Seiten der sportlich Verantwortlichen.

Oder wollen wir verdammt noch mal etwa absteigen und damit komplett untergehen?

Mein Gott, was habe ich mir von Bader aufgrund seiner Vergangenheit und Vita einen Schub in Sachen Spielerverpflichtungen und Kaderzusammenstellung versprochen. Was war? Eine einzige Enttäuchung!
Okay, wir stehen praktisch seit dem ersten Spieltag im Keller, haben fünf von neun Spielen verloren und selbst gegen designierte Absteiger wie Uerdingen und Bonn nicht gewinnen können. Aber das ist doch kein Grund, sich von "irgendwelchen Momentaufnahmen" (Gronen) aus der Ruhe bringen zu lassen. "Das ist halt so" (Gronen)...
Im Ernst: Genau wie Steinborn, Hammer & Co. Klitzpera und Benbenneck bis zum absoluten Geht-nicht-mehr den Rücken gestärkt haben, tun es Gronen und Konsorten jetzt bei Helmes und Bader. Das müssen sie, weil sie ja für die Einstellung dieser Leute verantwortlich sind und nach neun Spielen noch nicht wahrhaben wollen und kurz vor der Neuwahl nicht zugeben können, dass sie womöglich ins Klo gegriffen haben.
Das ist im Moment noch akzeptabel. Ich will es weiß Gott nicht beschreien: Aber was sind Gronens Treueschwüre noch wert, wenn die nächsten vier, fünf Spiele nicht besser laufen? Nimmt man seine jüngsten Aussagen ernst, so würde er es anscheinend sogar in Kauf nehmen, wenn uns Bader und Helmes in die Mittelrheinliga führen. Meine Befürchtung: Gronen und Laschet würden erst reagieren, wenn es zu spät ist. Meine Hoffnung: Wir kriegen irgendwie zeitnah die Kurve, so dass diese selbstgefälligen Herren erst gar keine Entscheidungen treffen müssen. Gronens neuestes Interview treibt mir jedenfalls in vielerlei Hinsicht den Angstschweiß auf die Stirn. Seinem "Team Einheit" darf unser Verein nicht in die Hände fallen.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (29.09.2021), fanfreund (29.09.2021)
  #15  
Alt 29.09.2021, 00:05
HansRosenthal4ever HansRosenthal4ever ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 01.09.2021
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
wir schaffen das
bis zur winterpause wird es hart
in der rückrunde wird es besser
glaube ich
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu HansRosenthal4ever für den nützlichen Beitrag:
Christoph.Ac (29.09.2021), Gorgar (29.09.2021)
  #16  
Alt 29.09.2021, 16:59
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.033
Abgegebene Danke: 3.452
Erhielt 6.991 Danke für 2.721 Beiträge
Zitat:
Zitat von Christoph.Ac Beitrag anzeigen
Ja was hast Du dir denn versprochen? Zitate:
Stark!

Stimmt. Frühzeitig erkannt, dass die Kaderplanung nicht so läuft, wie gewünscht.


Und nicht zu vergessen, danke für die Mühe der Recherche .
__________________
  #17  
Alt 29.09.2021, 20:38
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.592
Abgegebene Danke: 1.577
Erhielt 4.316 Danke für 1.003 Beiträge
https://www.aachener-zeitung.de/spor...f_aid-63234333
__________________
Nur der TSV !!
  #18  
Alt 29.09.2021, 21:56
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.226
Abgegebene Danke: 656
Erhielt 1.737 Danke für 402 Beiträge
https://sporttotal.tv/ma2993d25f

Life is live.

alemannia - volle lotte
#14
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu #14 für den nützlichen Beitrag:
Geheimniskremer (30.09.2021), Heinsberger LandEi (30.09.2021), Jonas (30.09.2021), Kosh (30.09.2021), Mott (30.09.2021)
  #19  
Alt 30.09.2021, 11:37
Benutzerbild von Andreas
Andreas Andreas ist offline
Foren-Guru & Moderator
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.065
Abgegebene Danke: 1.559
Erhielt 2.023 Danke für 531 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Mach dir keine Gedanken, du bist doch momentan krank.

Das regt doch nur deinen Körper unnötig auf.
Wiewohl ich ohnehin nicht annehme, dass das hätte klappen können mit dir und einem anderen Verhalten hier im Forum, hast du durch den Post erneut dokumentiert, dass du hier ja eigentlich gar nicht sein möchtest. Dem Wunsch bin ich gerne nachgekommen.

Da der temporäre Ausschluss einiger User dazu geführt hat, dass es hier temporär angenehmer miteinander zuging, ist meine Lunte relativ kurz. Dies gilt sowohl für offensichtliche Zweitnicks ("Dalli, dalli!"), als auch für solche User, die bereits zeitweise gesperrt waren.
__________________
Aachen ohne Alemannia?
Für mich nicht vorstellbar...


Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Andreas für den nützlichen Beitrag:
亚琛球迷 (30.09.2021), a.tetzlaff (30.09.2021), B. Trüger (30.09.2021), Christoph.Ac (30.09.2021), Dat Ei (30.09.2021), Heinsberger LandEi (30.09.2021), Kosh (30.09.2021), Oche_Alaaf_1958 (30.09.2021), ZappelPhilipp (01.10.2021)
  #20  
Alt 30.09.2021, 12:49
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.174
Abgegebene Danke: 516
Erhielt 1.400 Danke für 534 Beiträge
Zitat:
Zitat von #14 Beitrag anzeigen
https://sporttotal.tv/ma2993d25f

Life is live.

alemannia - volle lotte
#14
Ich mag deine Fussnoten, sie sind immer wieder eine Freude
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
#14 (30.09.2021), Braveheart (01.10.2021), Franz Wirtz (30.09.2021), Grenzwolf (30.09.2021), Heinsberger LandEi (30.09.2021), Kosh (30.09.2021), Öcher Will (06.10.2021), smannia (30.09.2021), Theo (02.10.2021)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung