Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.11.2021, 14:09
Benutzerbild von webwolf
webwolf webwolf ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 2.758
Abgegebene Danke: 82
Erhielt 901 Danke für 195 Beiträge
19. Spieltag: Alemannia - VfB Homberg (alles zum Spiel) - abgesagt -

Samstag, 04.12.2021 - 14 Uhr: Alemannia Aachen - VfB Homberg

Alles zum Spiel bitte in diesen Thread
__________________
Lieber abwarten als gar nichts tun.
Werbung
  #2  
Alt 28.11.2021, 18:11
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 3.106
Abgegebene Danke: 5.114
Erhielt 6.063 Danke für 1.663 Beiträge
Time to say goodbye. Wann haben wir jemals ein Spiel gewonnen, wenn wir MÜSSEN? Es wird auch ein Leben nach der RL geben, die Bedauerkarte wird billiger, und alle Auswärtsspiele sind bequem zu erreichen. Ich werde dabei sein, denn man gibt nicht die Liebe seines Lebens einfach so auf. Seit Freitag ist meine Depression ziemlich tief. Haben wirklich alle auf dem Platz realisiert, was Abstiegskampf bedeutet? Frage mich, welche Verträge auch in der Mittelrheinliga Bestand haben werden.
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Grenzwolf (28.11.2021), Kohlscheiderjung (28.11.2021), Landalemanne (29.11.2021), Modefan (29.11.2021)
  #3  
Alt 28.11.2021, 19:12
Benutzerbild von ottwiller
ottwiller ottwiller ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 638
Abgegebene Danke: 746
Erhielt 630 Danke für 239 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Time to say goodbye. Wann haben wir jemals ein Spiel gewonnen, wenn wir MÜSSEN? Es wird auch ein Leben nach der RL geben, die Bedauerkarte wird billiger, und alle Auswärtsspiele sind bequem zu erreichen. Ich werde dabei sein, denn man gibt nicht die Liebe seines Lebens einfach so auf. Seit Freitag ist meine Depression ziemlich tief. Haben wirklich alle auf dem Platz realisiert, was Abstiegskampf bedeutet? Frage mich, welche Verträge auch in der Mittelrheinliga Bestand haben werden.
Ich kann Dich verstehen und bin genauso gefrustet und angefressen wie Du.
Aber jetzt schon die Aufgeben ist mir doch noch zu früh. Noch haben wir realistische Chancen uns selbst aus dem Abstiegssumpf zu spielen. Wird mehr als ein ganz hartes Stück Arbeit, klar. Ich hoffe auf Verstärkung des Kaders in der Winterpause und dann holen wir in der Rückrunde die 30 noch fehlenden Punkte.
So lange rechnerisch noch was geht, ist resignieren keine Option.
__________________
Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit, weil er sich ausbreitet und Anklang findet (Mahatma Gandhi)
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu ottwiller für den nützlichen Beitrag:
Adam (29.11.2021), B. Trüger (29.11.2021), chris2010 (29.11.2021), DerPaul (29.11.2021), Kokoloreskopf (28.11.2021), tivolino (28.11.2021)
  #4  
Alt 28.11.2021, 19:25
Kokoloreskopf Kokoloreskopf ist gerade online
Talent
 
Registriert seit: 06.06.2019
Beiträge: 127
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 183 Danke für 65 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Time to say goodbye. Wann haben wir jemals ein Spiel gewonnen, wenn wir MÜSSEN? Es wird auch ein Leben nach der RL geben, die Bedauerkarte wird billiger, und alle Auswärtsspiele sind bequem zu erreichen. Ich werde dabei sein, denn man gibt nicht die Liebe seines Lebens einfach so auf. Seit Freitag ist meine Depression ziemlich tief. Haben wirklich alle auf dem Platz realisiert, was Abstiegskampf bedeutet? Frage mich, welche Verträge auch in der Mittelrheinliga Bestand haben werden.
Auch ich kann das vollkommen nachvollziehen, ich glaube wir sind alle gefrustet und enttäuscht bis zum geht nicht mehr.

Aber auch ich muss sagen, dass Resignation und Aufgeben jetzt voll das Schlechteste ist, was eintreten kann.
Genau das Gegenteil erwarten wir ja auch von den Spielern. Die sollen sich weiterhin den Allerwertesten aufreißen und alles dafür tun um den Abstieg zu verhindern.

Also weiter anfeuern was das Zeug hält und immer möglichst positiv bleiben! Ich bin mir sicher, nur so kann sich das auch im positiven Sinne auf die Mannschaft auswirken!

Bis Samstag auf dem Tivoli!
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kokoloreskopf für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (29.11.2021)
  #5  
Alt 28.11.2021, 23:33
Benutzerbild von ATSV-Mow
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.882
Abgegebene Danke: 628
Erhielt 625 Danke für 383 Beiträge
Nur der Sieg zählt!

Unabhängig von der aktuellen Situation, so sollten die Verantwortlichen im Verein etwas mehr Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit zeigen. Es ist ja kein Geheimnis, dass ein Abstieg in den vergangenen Jahren langfristig vielleicht besser gewesen wäre...

Im Netz finde ich keine aktuellen Informationen zum Mietvertrag (Tivoli), sowie zu den sonstigen Verbindlichkeiten. Nach der Zweiten Insolvenz hieß es ja, dass sämtliche Verträge zerfallen, sofern wir in die 5 Liga absteigen.
  #6  
Alt 29.11.2021, 10:07
Exiloecherjonge Exiloecherjonge ist offline
Experte
 
Registriert seit: 10.08.2019
Beiträge: 869
Abgegebene Danke: 275
Erhielt 1.471 Danke für 498 Beiträge
Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Unabhängig von der aktuellen Situation, so sollten die Verantwortlichen im Verein etwas mehr Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit zeigen. Es ist ja kein Geheimnis, dass ein Abstieg in den vergangenen Jahren langfristig vielleicht besser gewesen wäre...

Im Netz finde ich keine aktuellen Informationen zum Mietvertrag (Tivoli), sowie zu den sonstigen Verbindlichkeiten. Nach der Zweiten Insolvenz hieß es ja, dass sämtliche Verträge zerfallen, sofern wir in die 5 Liga absteigen.
Ich fände es das eindeutig falsche Zeichen, jetzt öffentlichkeitswirksam Informationen darüber zu geben, was und welche Verträge für die Mittelrheinliga gelten. Deutlicher kannst du ja nicht zum Ausdruck bringen, dass man gefühlt abgestiegen ist.

Ganz abgesehen davon glaube ich die Antwort zu kennen. Nachdem ein Abstieg nie ein Thema war, dürfte nichts und niemand in der 5. Liga Bestand haben. Wenn wir im März immer noch unter dem Strich stehen, können wir darüber reden. Jetzt sollte man die Prioritäten auf anderes legen als die Öffentlichkeit über "Zerfallsszenarien bei einem Abstieg" zu informieren.
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Exiloecherjonge für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (29.11.2021), Geheimniskremer (29.11.2021), Steen (29.11.2021), tivolino (29.11.2021)
  #7  
Alt 30.11.2021, 17:04
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.758
Abgegebene Danke: 3.847
Erhielt 1.756 Danke für 965 Beiträge
Samstag ohne Publikum? Das wäre die Katastrophe für unsere Tabellenkonstellation. Ohne Rückhalt durch die 4000 Unentwegten spielt sich alles wieder hier in merkwürdigen Ferndiagnosen ohne Ansicht ab. Ich nehme mich da nicht aus. Zum
  #8  
Alt 30.11.2021, 17:35
B. Trüger B. Trüger ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.923
Abgegebene Danke: 1.163
Erhielt 1.983 Danke für 724 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Samstag ohne Publikum? Das wäre die Katastrophe für unsere Tabellenkonstellation. Ohne Rückhalt durch die 4000 Unentwegten spielt sich alles wieder hier in merkwürdigen Ferndiagnosen ohne Ansicht ab. Ich nehme mich da nicht aus. Zum
Habe ich irgendwas verpasst? Oder kotzt Du nur auf Verdacht? So rein prophylaktisch?
__________________
Ich habe fertig.
  #9  
Alt 30.11.2021, 18:21
Benutzerbild von Schwarzgelbwal
Schwarzgelbwal Schwarzgelbwal ist offline
Talent
 
Registriert seit: 04.02.2008
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 156
Erhielt 193 Danke für 55 Beiträge
Mit schärferen Corona-Einschränkungen wurde zunächst bei der nächsten Bund-Länder-Runde am 9.12. gerechnet. Nun aber hat es heute ein Vorgespräch zwischen Ländern und der Bundesregierung gegeben und die nächste Abstimmung soll wohl schon in dieser Woche (Donnerstag?) erfolgen, um die hohen "Inzidenzen" runter zu kriegen. Dabei wird auch immer wieder eine bundesweite Rückkehr der Bundesliga zu Geisterspielen (wie jetzt schon in Sachsen) gehandelt. Das würde sicherlich nicht nur die oberen Profiligen betreffen. Insofern sind auch Geisterspiele auf dem Tivoli wieder realistisch
Die Frage ist nur, ob das schon am kommenden Samstag gilt! Mögliche Alternative wäre noch die Reduzierung auf 25% Kapazität. Ich fürchte aber, man schließt das Publikum vorerst wieder ganz aus...
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schwarzgelbwal für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (30.11.2021)
  #10  
Alt 30.11.2021, 19:06
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.758
Abgegebene Danke: 3.847
Erhielt 1.756 Danke für 965 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
Habe ich irgendwas verpasst? Oder kotzt Du nur auf Verdacht? So rein prophylaktisch?
Ich rechne nur hoch, was die Nachrichten melden. Gerade zdf, gleich ard. Kannst du auch sicher empfangen. Schau mal rein, dann schreibst du nochmal, ok?
Folgender Benutzer sagt Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (30.11.2021)
  #11  
Alt 30.11.2021, 19:21
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.752
Abgegebene Danke: 1.058
Erhielt 2.307 Danke für 857 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Ich rechne nur hoch, was die Nachrichten melden. Gerade zdf, gleich ard. Kannst du auch sicher empfangen. Schau mal rein, dann schreibst du nochmal, ok?
Ich befürchte, darauf läuft es hinaus. Pandemisch gesehen wahrscheinlich sogar richtig und alles viel zu spät. Das hätte man halt im Sommer verhindern können. Aber lassen wir das…
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (30.11.2021), Heinsberger LandEi (01.12.2021), Neverwalkalone (01.12.2021)
  #12  
Alt 30.11.2021, 19:50
B. Trüger B. Trüger ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.923
Abgegebene Danke: 1.163
Erhielt 1.983 Danke für 724 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Ich rechne nur hoch, was die Nachrichten melden. Gerade zdf, gleich ard. Kannst du auch sicher empfangen. Schau mal rein, dann schreibst du nochmal, ok?
Nach meinen Infos sind zumindest in NRW keine "Geisterspiele" vorgesehen, lediglich erhebliche Einschränkungen der Zuschauerfrequenz. Das würde uns aber eh nicht tangieren. Insofern besteht (noch) kein Grund zur Panik.
__________________
Ich habe fertig.

Geändert von B. Trüger (30.11.2021 um 20:12 Uhr)
  #13  
Alt 30.11.2021, 19:56
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.616
Abgegebene Danke: 4.026
Erhielt 7.806 Danke für 2.359 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
Nach meinen Infos sind zumindest in NRW keine "Geisterspiele" vorgesehen, lediglich erhebliche Einschränkungen der Zuschauerfrequenz. Das würde unser aber eh nicht tangieren. Insofern besteht (noch) kein Grund zur Panik.
Da bin ich aber mal gespannt, ob NRW diesen Kurs durchhält und aus der Reihe tanzt, wenn Bayern, BW, mehrere Ost- und wahrscheinlich noch weitere Bundesländer am Donnerstag Geisterspiele beschließen.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Folgender Benutzer sagt Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (30.11.2021)
  #14  
Alt 30.11.2021, 20:04
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.279
Abgegebene Danke: 4.025
Erhielt 7.159 Danke für 3.206 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Da bin ich aber mal gespannt, ob NRW diesen Kurs durchhält und aus der Reihe tanzt, wenn Bayern, BW, mehrere Ost- und wahrscheinlich noch weitere Bundesländer am Donnerstag Geisterspiele beschließen.
In NRW sind die Werte doch noch relativ niedrig.
Ausserdem ist es eine Frage der Stadiongröße.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Wolfgang (30.11.2021)
  #15  
Alt 30.11.2021, 20:11
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 2.327
Abgegebene Danke: 345
Erhielt 2.398 Danke für 684 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Da bin ich aber mal gespannt, ob NRW diesen Kurs durchhält und aus der Reihe tanzt, wenn Bayern, BW, mehrere Ost- und wahrscheinlich noch weitere Bundesländer am Donnerstag Geisterspiele beschließen.
Samstag Abend spielt der BVB gegen die Bayern. Ob die NRW Landesregierung ausgerechnet da ein 👻 Spiel ansetzt? Kapazität begrenzen ja, mehr glaube ich nicht.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
  #16  
Alt 30.11.2021, 20:11
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.338
Abgegebene Danke: 3.582
Erhielt 7.381 Danke für 2.887 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
Nach meinen Infos sind zumindest in NRW keine "Geisterspiele" vorgesehen, lediglich erhebliche Einschränkungen der Zuschauerfrequenz. Das würde unser aber eh nicht tangieren. Insofern besteht (noch) kein Grund zur Panik.

Ein Drittel der Stadionkapazität darf in NRW ins Stadion. Das ist bei uns also kein Problem.
__________________
  #17  
Alt 30.11.2021, 20:19
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.616
Abgegebene Danke: 4.026
Erhielt 7.806 Danke für 2.359 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Ein Drittel der Stadionkapazität darf in NRW ins Stadion. Das ist bei uns also kein Problem.
Abwarten. Ein Drittel ist zwar die jetzige Linie der Landesregierung. Aber: "Man werde die Beschlüsse der Bund-Länder-Runde am Donnerstag abwarten, die dann auch in NRW umgesetzt würden", schreibt der Kölner Stadt-Anzeiger unter Berufung auf Wüst. Mein Tipp: Wenn es eine klare Mehrheit für Geisterspiele gibt, wird NRW mitmachen.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
  #18  
Alt 30.11.2021, 20:55
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.758
Abgegebene Danke: 3.847
Erhielt 1.756 Danke für 965 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
Nach meinen Infos sind zumindest in NRW keine "Geisterspiele" vorgesehen, lediglich erhebliche Einschränkungen der Zuschauerfrequenz. Das würde uns aber eh nicht tangieren. Insofern besteht (noch) kein Grund zur Panik.
Dein Wort in Gottes Ohr. Ich hoffe wir sehen uns am Samstag
  #19  
Alt 30.11.2021, 22:28
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.752
Abgegebene Danke: 1.058
Erhielt 2.307 Danke für 857 Beiträge
Uns hilft nur ein Sieg gerade. Für alles Andere hätte die Mannschaft gerade ziemliech viele gute Ausreden dank Moberz, Delheid und Corona…
  #20  
Alt 01.12.2021, 14:45
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 2.327
Abgegebene Danke: 345
Erhielt 2.398 Danke für 684 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Samstag Abend spielt der BVB gegen die Bayern. Ob die NRW Landesregierung ausgerechnet da ein 👻 Spiel ansetzt? Kapazität begrenzen ja, mehr glaube ich nicht.
Ich muss mich korrigieren: Der BVB hat heute vorerst schon einmal 67.000 Tickets für das Spiel storniert und wartet die Beschlüsse von dieser Woche ab.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung