Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 20.11.2021, 16:59
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.484
Abgegebene Danke: 3.848
Erhielt 7.447 Danke für 2.267 Beiträge
Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Sowohl bei den Unglücklichen als auch verdienten Niederlagen gab es nun bereits einige Gegentreffer in der Schlussphase, die Fitness und Konzentration sind vermutlich ausschlaggebend...

Wir müssen bis Weihnachten irgendwie 2 Siege einfahren und während der Winterpause an unserer Fitness arbeiten! Das sind Hochleistungssportler, die Fitness darf im Fußball nicht ausschlaggebend für Sieg und Niederlage sein...
Das späte Gegentor, ein irgendwie reingestocherter Eckball, hatte nach meinem Eindruck nichts mit mangelnder Kondition und Fitness zu tun. Die Jungs haben bis zur letzten Minute gekämpft; der am Ende festzustellende Kräfteverschleiß war normal, von einem konditionellen Einbruch habe ich nichts gesehen.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (20.11.2021), Kaffeesatzleser (20.11.2021), Wissquass (20.11.2021)
Werbung
  #82  
Alt 20.11.2021, 17:01
Allegretto Allegretto ist offline
Talent
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 517
Erhielt 127 Danke für 61 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Das späte Gegentor, ein irgendwie reingestocherter Eckball, hatte nach meinem Eindruck nichts mit mangelnder Kondition und Fitness zu tun. Die Jungs haben bis zur letzten Minute gekämpft; der am Ende festzustellende Kräfteverschleiß war normal, von einem konditionellen Einbruch habe ich nichts gesehen.



Dann ist ja alles in Ordnung.
  #83  
Alt 20.11.2021, 17:06
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.484
Abgegebene Danke: 3.848
Erhielt 7.447 Danke für 2.267 Beiträge
Zitat:
Zitat von Allegretto Beitrag anzeigen
Dann ist ja alles in Ordnung.
Warst du im Stadion?
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
  #84  
Alt 20.11.2021, 17:16
Benutzerbild von Ananas
Ananas Ananas ist gerade online
Experte
 
Registriert seit: 22.08.2009
Beiträge: 1.122
Abgegebene Danke: 408
Erhielt 527 Danke für 249 Beiträge
Zurück vom Stadion:

Ich habe eine unglückliche Niederlage gesehen - ein 0 zu 0 wäre gerecht gewesen.
Die Mannschaft hat alles gegeben und ich hatte sogar Mitte der 2. Halbzeit den Eindruck, wir würden die Oberhand gewinnen.
Mund abwischen und nächste Woche sich mit Punkten belohnen !
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Ananas für den nützlichen Beitrag:
Adam (20.11.2021), BigBandi (20.11.2021), chris2010 (20.11.2021), Kokoloreskopf (20.11.2021), Kosh (20.11.2021), Landalemanne (20.11.2021), Paudel (20.11.2021), tivolino (20.11.2021), Tommytb (20.11.2021)
  #85  
Alt 20.11.2021, 17:21
Allegretto Allegretto ist offline
Talent
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 517
Erhielt 127 Danke für 61 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Warst du im Stadion?



Leider nein. Aber darum geht es doch nicht. Mir wurde schon berichtet das sich die Mannschaft bemüht hat und die Kölner nur wenige möglichkeiten hatten. Nur ist es nicht von der Hand zu weisen, dass wir zum Schluss immer stärker abbauen als unsere Gegner und das liegt an der schlechten Kondition und der damit verbundenen Konzentration.
  #86  
Alt 20.11.2021, 17:33
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.894
Abgegebene Danke: 4.586
Erhielt 5.347 Danke für 1.497 Beiträge
Ich finde, der Mannschaft ist kein Vorwurf zu machen. Was wir sehen, ist was wir bekommen. Selbst an Kraft hat es nach meinem Eindruck nicht gefehlt; Einsatz und Kampf waren bei allen top.

Wenn wir nun wieder mit leeren Händen dastehen, so ist es auch Pech, gewiss, aber die Niederlage ist nicht unverdient. In HZ 2 hatten wir keine Torszene mehr, und nach dem Rückstand war der Gegner clever genug, die Führung auszuspielen. Das ist der Unterschied zum Sonnendeck der Liga: Fortuna hat nicht gut gespielt, es reicht aber zum Sieg. Bei uns reicht es nicht, um überhaupt zu punkten, deshalb wird die Lage immer prekärer. Es reicht nicht, vorne nicht, um wirklich Gefahr zu erzeugen, im MF nicht, um den Ball klug zu verteilen und Druck aufzubauen. Und hinten rutscht immer einer durch, wenn wir dem Gegner so viele Standardsituationen wie heute zugestehen (müssen).
Ich möchte unbedingt Dervisevic hervorheben, bärenstark da hinten, mit Drang nach vorne. Warum hat Helmes ihn nicht berücksichtigt in seiner "jungen" Mannschaft? Das Laufpensum von Gartner und Fejzullahu war beeindruckend. Niemand ist wirklich abgefallen.
Und doch reicht es nicht, auch wenn vor Beginn mit Punkten wirklich nicht zu rechnen war. Aus meiner Sicht stehen die Chancen auf den Klassenerhalt nicht mehr bei 50, eher bei 30 Prozent, mit jedem weiteren Spiel, das nicht gewonnen wird. Leider, aber so stellt sich die Lage dar. Daher jetzt erst recht weiter supporten, pushen, ich fand das, was von den Rängen kam, überragend. Hoffentlich gibt es keine Geisterspiele im Rest der Saison, denn ohne unsere Unterstützung wird die Mannschaft es kaum schaffen.
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Aixfelder (20.11.2021), BigBandi (20.11.2021), chris2010 (20.11.2021), Go (20.11.2021), Kosh (20.11.2021), Totto1983 (20.11.2021)
  #87  
Alt 20.11.2021, 17:39
Benutzerbild von ATSV-Mow
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.813
Abgegebene Danke: 606
Erhielt 596 Danke für 361 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Das späte Gegentor, ein irgendwie reingestocherter Eckball, hatte nach meinem Eindruck nichts mit mangelnder Kondition und Fitness zu tun.
Daher auch die Betonung auf die fehlende Konzentration. Je Müder man ist, desto unaufmerksamer wird man. Dadurch leidet die Reaktionszeit und Beweglichkeit. Mangelnde Konzentration kann auch durch Druck und Stress entstehen

Es gibt auch keinen Spieler in der Defensive der einen Mitspieler auffangen und ersetzen könnte, der ähnlich wie Landgraf in der Schlussphase noch lange Wege gehen kann..
Folgender Benutzer sagt Danke zu ATSV-Mow für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (20.11.2021)
  #88  
Alt 20.11.2021, 17:41
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.301
Abgegebene Danke: 3.323
Erhielt 1.419 Danke für 802 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Ich finde, der Mannschaft ist kein Vorwurf zu machen. Was wir sehen, ist was wir bekommen. Selbst an Kraft hat es nach meinem Eindruck nicht gefehlt; Einsatz und Kampf waren bei allen top.

Wenn wir nun wieder mit leeren Händen dastehen, so ist es auch Pech, gewiss, aber die Niederlage ist nicht unverdient. In HZ 2 hatten wir keine Torszene mehr, und nach dem Rückstand war der Gegner clever genug, die Führung auszuspielen. Das ist der Unterschied zum Sonnendeck der Liga: Fortuna hat nicht gut gespielt, es reicht aber zum Sieg. Bei uns reicht es nicht, um überhaupt zu punkten, deshalb wird die Lage immer prekärer. Es reicht nicht, vorne nicht, um wirklich Gefahr zu erzeugen, im MF nicht, um den Ball klug zu verteilen und Druck aufzubauen. Und hinten rutscht immer einer durch, wenn wir dem Gegner so viele Standardsituationen wie heute zugestehen (müssen).
Ich möchte unbedingt Dervisevic hervorheben, bärenstark da hinten, mit Drang nach vorne. Warum hat Helmes ihn nicht berücksichtigt in seiner "jungen" Mannschaft? Das Laufpensum von Gartner und Fejzullahu war beeindruckend. Niemand ist wirklich abgefallen.
Und doch reicht es nicht, auch wenn vor Beginn mit Punkten wirklich nicht zu rechnen war. Aus meiner Sicht stehen die Chancen auf den Klassenerhalt nicht mehr bei 50, eher bei 30 Prozent, mit jedem weiteren Spiel, das nicht gewonnen wird. Leider, aber so stellt sich die Lage dar. Daher jetzt erst recht weiter supporten, pushen, ich fand das, was von den Rängen kam, überragend. Hoffentlich gibt es keine Geisterspiele im Rest der Saison, denn ohne unsere Unterstützung wird die Mannschaft es kaum schaffen.
Ohne Neuverpflichtungen in allen Teilen sind wir verloren. Heinze zurück holen bitte!
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
DerPaul (20.11.2021), printe1 (20.11.2021)
  #89  
Alt 20.11.2021, 17:51
Benutzerbild von Schwarzgelbwal
Schwarzgelbwal Schwarzgelbwal ist offline
Talent
 
Registriert seit: 04.02.2008
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 145
Erhielt 169 Danke für 51 Beiträge
Es ist mir unbegreiflich, warum so viele hier meinen, na ja, Punkte hätte heute wohl keiner erwartet, schließlich ging's gegen ein Spitzenteam und die Mannschaft hätte immerhin gut gekämpft. Ok, die Abwehr hat heute einiges weggeputzt, das muss man anerkennen. Allerdings hat Fortuna auch eine eher mäßige Offensivleistung abgeliefert. Alemannias Mittelfeld und Offensive waren - wie so oft - harmlos bis nicht vorhanden, immer wieder planlose Bälle nach vorn, zahlreiche Stockfehler, keine Annahmesicherheit und fast keine Schüsse aufs Tor. Dabei wäre Köln heute durchaus schlagbar gewesen. Es reicht nicht, sich auf die wichtigen Spiele gegen Mit-Abstiegskandidaten zu verlassen, die werden mit Sicherheit nicht alle gewonnen. Deshalb muss man auch mal solche Spiele wie heute als Sieger verlassen, sonst wird's nichts mit dem Klassenerhalt!! Mit der (fehlenden) Qualität dieses Kaders sehe ich schwarz!
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Schwarzgelbwal für den nützlichen Beitrag:
ErwinvdB (20.11.2021), Go (20.11.2021), Modefan (20.11.2021), printe1 (20.11.2021)
  #90  
Alt 20.11.2021, 17:54
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.894
Abgegebene Danke: 4.586
Erhielt 5.347 Danke für 1.497 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Ohne Neuverpflichtungen in allen Teilen sind wir verloren. Heinze zurück holen bitte!

Genau das, lieber Neverwalkalone, sehe ich ganz anders. Wir haben den Kader, den wir haben, mit sehr viel Erfahrung und einigen jungen Wilden. Fuat müsste es schaffen, dass wir mit den Jungs im Mai Platz 15 erreichen können. Eine Mannschaft ist auch ein sensibles Gesamtgefüge: Wenn jetzt drei Neue kommen - abgesehen davon, dass wir sie nicht bezahlen können -, verändert sich schon wieder die Hackordnung, und es gibt es keinerlei Garantie, dass sie auch einschlagen. Ich setze eher auf den bestehenden Kader plus den beiden gefühlten Neuzugängen Baum und Blumberg. Und auf die Arbeit unseres Trainers, daraus ein Team zu formen, das auch mal "dreckig" punkten kann.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Koebes (20.11.2021), tivolino (20.11.2021)
  #91  
Alt 20.11.2021, 17:57
Benutzerbild von oecher68
oecher68 oecher68 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 192
Erhielt 62 Danke für 20 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Ohne Neuverpflichtungen in allen Teilen sind wir verloren. Heinze zurück holen bitte!
Die Abwehr hat heute eigentlich gut gestanden-ich denke,bis wir nen Heinze wieder fit hätten(auf gehobenes Regionalliganiveau) ist die Saison fast vorbei.Wenn man wieder Erwarten Geld ausgeben wird,dann muss es jemand sein,der uns sofort weiterhilft.Oder wir rocken die Rückrunde(die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt)🍀
Folgender Benutzer sagt Danke zu oecher68 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (20.11.2021)
  #92  
Alt 20.11.2021, 17:58
Go Go ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.071
Abgegebene Danke: 1.668
Erhielt 953 Danke für 373 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Ich finde, der Mannschaft ist kein Vorwurf zu machen. Was wir sehen, ist was wir bekommen. Selbst an Kraft hat es nach meinem Eindruck nicht gefehlt; Einsatz und Kampf waren bei allen top.

Wenn wir nun wieder mit leeren Händen dastehen, so ist es auch Pech, gewiss, aber die Niederlage ist nicht unverdient. In HZ 2 hatten wir keine Torszene mehr, und nach dem Rückstand war der Gegner clever genug, die Führung auszuspielen. Das ist der Unterschied zum Sonnendeck der Liga: Fortuna hat nicht gut gespielt, es reicht aber zum Sieg. Bei uns reicht es nicht, um überhaupt zu punkten, deshalb wird die Lage immer prekärer. Es reicht nicht, vorne nicht, um wirklich Gefahr zu erzeugen, im MF nicht, um den Ball klug zu verteilen und Druck aufzubauen. Und hinten rutscht immer einer durch, wenn wir dem Gegner so viele Standardsituationen wie heute zugestehen (müssen).
Ich möchte unbedingt Dervisevic hervorheben, bärenstark da hinten, mit Drang nach vorne. Warum hat Helmes ihn nicht berücksichtigt in seiner "jungen" Mannschaft? Das Laufpensum von Gartner und Fejzullahu war beeindruckend. Niemand ist wirklich abgefallen.
Und doch reicht es nicht, auch wenn vor Beginn mit Punkten wirklich nicht zu rechnen war. Aus meiner Sicht stehen die Chancen auf den Klassenerhalt nicht mehr bei 50, eher bei 30 Prozent, mit jedem weiteren Spiel, das nicht gewonnen wird. Leider, aber so stellt sich die Lage dar. Daher jetzt erst recht weiter supporten, pushen, ich fand das, was von den Rängen kam, überragend. Hoffentlich gibt es keine Geisterspiele im Rest der Saison, denn ohne unsere Unterstützung wird die Mannschaft es kaum schaffen.
100% Zustimmung
__________________
"Möge mein Team gewinnen, egal wie lausig, verkrampft und glücklich wir den Sieg davontragen. Alles andere ist Entertainment." (Campino)
  #93  
Alt 20.11.2021, 18:21
printe1 printe1 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 2.447
Abgegebene Danke: 645
Erhielt 510 Danke für 359 Beiträge
Zitat:
Zitat von Go Beitrag anzeigen
Schon vergessen? Wir hatten am Mittwoch Mittelrheinpokal. Diese Saison ist das bitter für uns, dass wir auch noch mittwochs diese Spiele haben und samstags auf ausgeruhte Gegner treffen. Vielleicht war das heute der "kleine" Unterschied.

Aber ich will hier nichts schön reden. All diese Spiele, die wir hintenraus verloren haben, sprechen schon dafür, dass die Qualität des Kaders zu niedrig angesetzt wurde.

Wir schaffen es nicht, über 90+ Minuten ein Spiel durchzuziehen. Kondition knüppeln ist auch endlich.
ähm, wo spielt helpenstein nochmal, ach ja war das nicht die Bezirksliga? selbst gegen den Bezirksligisten gabs nur ein mageres 0:2 - das dürfte doch für einen viertligisten maximal ein Trainingsspiel sein, was hat das mit dem heutigen Spiel zu tun
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu printe1 für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (20.11.2021), ErwinvdB (20.11.2021), Schwarzgelbwal (20.11.2021)
  #94  
Alt 20.11.2021, 18:22
Crakok Crakok ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 28.04.2009
Beiträge: 414
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 190 Danke für 91 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Ich finde, der Mannschaft ist kein Vorwurf zu machen. Was wir sehen, ist was wir bekommen. Selbst an Kraft hat es nach meinem Eindruck nicht gefehlt; Einsatz und Kampf waren bei allen top.

Wenn wir nun wieder mit leeren Händen dastehen, so ist es auch Pech, gewiss, aber die Niederlage ist nicht unverdient. In HZ 2 hatten wir keine Torszene mehr, und nach dem Rückstand war der Gegner clever genug, die Führung auszuspielen. Das ist der Unterschied zum Sonnendeck der Liga: Fortuna hat nicht gut gespielt, es reicht aber zum Sieg. Bei uns reicht es nicht, um überhaupt zu punkten, deshalb wird die Lage immer prekärer. Es reicht nicht, vorne nicht, um wirklich Gefahr zu erzeugen, im MF nicht, um den Ball klug zu verteilen und Druck aufzubauen. Und hinten rutscht immer einer durch, wenn wir dem Gegner so viele Standardsituationen wie heute zugestehen (müssen).
Ich möchte unbedingt Dervisevic hervorheben, bärenstark da hinten, mit Drang nach vorne. Warum hat Helmes ihn nicht berücksichtigt in seiner "jungen" Mannschaft? Das Laufpensum von Gartner und Fejzullahu war beeindruckend. Niemand ist wirklich abgefallen.
Und doch reicht es nicht, auch wenn vor Beginn mit Punkten wirklich nicht zu rechnen war. Aus meiner Sicht stehen die Chancen auf den Klassenerhalt nicht mehr bei 50, eher bei 30 Prozent, mit jedem weiteren Spiel, das nicht gewonnen wird. Leider, aber so stellt sich die Lage dar. Daher jetzt erst recht weiter supporten, pushen, ich fand das, was von den Rängen kam, überragend. Hoffentlich gibt es keine Geisterspiele im Rest der Saison, denn ohne unsere Unterstützung wird die Mannschaft es kaum schaffen.

Die Stimmung war unfassbar mies, da waren sich um mich herum alle einig. Es gab vielleicht einen einzigen Versuch in diese Richtung. Man vermutete sogar einen Stimmungsboykott aus unbekannten Gründen. Es ist einfach nur noch peinlich, wie uns jeder Auswärtstrupp stimmungstechnisch mittlerweile vorführt. Mit Tivoli-Stimmung hat das alles 0,0 mehr zu tun. PS: Wir saßen mittig...

Geändert von Crakok (20.11.2021 um 20:43 Uhr)
  #95  
Alt 20.11.2021, 18:24
printe1 printe1 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 2.447
Abgegebene Danke: 645
Erhielt 510 Danke für 359 Beiträge
Zitat:
Zitat von Allegretto Beitrag anzeigen
Leider nein. Aber darum geht es doch nicht. Mir wurde schon berichtet das sich die Mannschaft bemüht hat und die Kölner nur wenige möglichkeiten hatten. Nur ist es nicht von der Hand zu weisen, dass wir zum Schluss immer stärker abbauen als unsere Gegner und das liegt an der schlechten Kondition und der damit verbundenen Konzentration.
eine Möglichkeit der wenigen war aber ausreichend
  #96  
Alt 20.11.2021, 18:24
Benutzerbild von Tivoli-Paule
Tivoli-Paule Tivoli-Paule ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 578
Abgegebene Danke: 494
Erhielt 301 Danke für 101 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Mir nicht. Kämpfen kann er, aber in dieser Saison ist das leider alles.

Da hast Du vollkommen recht. ich versteh auch nicht, wieso Cebulla hier so eine lobby hat.
Läuft immer wie ein Duracell-Hase voellig hektisch und wie aufgedreht ueber den Platz. was sinnvolles kommt da selten bei raus.
wenn das unsere alternative sein soll, dann gute nacht.
  #97  
Alt 20.11.2021, 18:27
Go Go ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.071
Abgegebene Danke: 1.668
Erhielt 953 Danke für 373 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
..... Ich setze eher auf den bestehenden Kader plus den beiden gefühlten Neuzugängen Baum und Blumberg. Und auf die Arbeit unseres Trainers, daraus ein Team zu formen, das auch mal "dreckig" punkten kann.
Bei Transfermarkt steht für Baum: voraussichtliche Rückkehr 01.12.2021, und für Blumberg: Rückkehr unbekannt.
__________________
"Möge mein Team gewinnen, egal wie lausig, verkrampft und glücklich wir den Sieg davontragen. Alles andere ist Entertainment." (Campino)
  #98  
Alt 20.11.2021, 18:28
B. Trüger B. Trüger ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.724
Abgegebene Danke: 1.067
Erhielt 1.719 Danke für 623 Beiträge
Bis zur Winterpause sind noch 12 Punkte zu vergeben, von denen wir ca. 5-6 schon holen sollten, um den Kontakt zum unteren Mittelfeld nicht abreißen zu lassen. Etwas Zählbares gegen Münster wäre eine Überraschung, in Düsseldorf und Schalke sollten wir nicht komplett leer ausgehen - und gegen DU-Homberg muss ohne Wenn und Aber ein Dreier her.
Was denn sonst?
__________________
Ich habe fertig.

Geändert von B. Trüger (20.11.2021 um 18:34 Uhr)
  #99  
Alt 20.11.2021, 18:29
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.402
Abgegebene Danke: 745
Erhielt 1.803 Danke für 659 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Genau das, lieber Neverwalkalone, sehe ich ganz anders. Wir haben den Kader, den wir haben, mit sehr viel Erfahrung und einigen jungen Wilden. Fuat müsste es schaffen, dass wir mit den Jungs im Mai Platz 15 erreichen können. Eine Mannschaft ist auch ein sensibles Gesamtgefüge: Wenn jetzt drei Neue kommen - abgesehen davon, dass wir sie nicht bezahlen können -, verändert sich schon wieder die Hackordnung, und es gibt es keinerlei Garantie, dass sie auch einschlagen. Ich setze eher auf den bestehenden Kader plus den beiden gefühlten Neuzugängen Baum und Blumberg. Und auf die Arbeit unseres Trainers, daraus ein Team zu formen, das auch mal "dreckig" punkten kann.
Da ist was dran und heute habe ich wieder zum gefühlten 100. Mal meine Meinung dazu geändert.
Ich war mit dem Team heute sehr zufrieden, es war sogar hoch unterhaltsam.
Das Ergebnis sehe ich natürlich wirklich auch als sch…..

Aber wir haben 5 Tore gegen Straelen gemacht, es ist also auch Toreschiessen drin, vermutlich vorwiegend gegen die untere Hälfte.
Gegen Homberg wünsch ich mir 3 Punkte, aufg Schalke mindestens 1, der Rest gerne auch reichlich punkte bis zu winterpause.
Wir haben ja noch ein paar Spiele zeit bis wir Kaderentscheidungen treffen.
Heute sage ich: pro jetzigen Kader
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
tivolino (20.11.2021)
  #100  
Alt 20.11.2021, 18:42
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.484
Abgegebene Danke: 3.848
Erhielt 7.447 Danke für 2.267 Beiträge
Zitat:
Zitat von Crakok Beitrag anzeigen
Die Stimmung war unfassbar mies, da waren sich um mich herum alle einig. Es gab vielleicht einen einzigen Versuch der in diese Richtung ging. Man vermutete sogar einen Stimmungsboykott aus unbekannten Gründen. Es ist einfach nur noch peinlich, wie uns jeder Auswärtstrupp stimmungstechnisch mittlerweile vorführt. Mit Tivoli-Stimmung hat das alles 0,0 mehr zu tun. PS: Wir saßen mittig...
Wer mittig sitzt, geht wohl davon aus, dass für die andere zuständig sind. Von da kommt jedenfalls selten was, und was von der Süd gekommen ist, war heute völlig okay. Begeisterungsstürme kommen in einen Spiel fast ohne Torchancen halt schwerlich auf. Trotzdem wurde die Mannschaft gut zu unterstützt. Es gab Beifall und Anfeuerung für jede gute Aktion und jeden gewonnenen Zweikampf.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung