Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Fußball allgemein > National/International > Europameisterschaft 2012

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.06.2012, 00:29
wampie
Gast
 
Beiträge: n/a
Halbfinale -Deutschland - Italien

Donnerstag 28.06. - 20:45 - in Warschau

Es wird langsam mal Zeit die Italiener bei einem Turnier zu schlagen.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 25.06.2012, 00:51
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von wampie Beitrag anzeigen
Donnerstag 28.06. - 20:45 - in Warschau

Es wird langsam mal Zeit die Italiener bei einem Turnier zu schlagen.
erstmal zu Beginn des Spiels ne Kopfnuss von Boateng gegen Balotelli.
Dann reisst man dem Italiener mit dem einseitig langärmligen Trikot den langen Arm ab, damit dort sein "TelleTubbi"-Tatoo sichtbar wird und lacht sich erst mal ordentlich ab.
Dann kann es los gehen

Gruß

svenc
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.06.2012, 05:18
Benutzerbild von ToGo
ToGo ToGo ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 744
Abgegebene Danke: 62
Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
erstmal zu Beginn des Spiels ne Kopfnuss von Boateng gegen Balotelli.
Dann reisst man dem Italiener mit dem einseitig langärmligen Trikot den langen Arm ab, damit dort sein "TelleTubbi"-Tatoo sichtbar wird und lacht sich erst mal ordentlich ab.
Dann kann es los gehen

Gruß

svenc
Es sollte auch mit fairen Mitteln gelingen, die Ialiener endlich zu schlagen.
__________________
Als ich von den schlimmen Folgen des Trinkens las, gab ich sofort das Lesen auf.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.06.2012, 06:36
Benutzerbild von petrocelli
petrocelli petrocelli ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.462
Abgegebene Danke: 1.662
Erhielt 3.194 Danke für 1.144 Beiträge
Das - für deutsche Mannschaften - undankbarste Los. Die Italiener liegen uns nicht, sie haben uns noch nie gelegen. Diese Mannschaft ist durchsetzt mit abgezockten und individuell hochbegabten Spielern. England wäre sicher einfacher gewesen... Aber wer wirklich den Titel will, muss eh alle schlagen!

Tipp an Jogi: Bloß nicht in Rückstand geraten...
__________________
In der Krise beweist sich der Charakter.

Geändert von petrocelli (25.06.2012 um 08:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu petrocelli für den nützlichen Beitrag:
dizoe (26.06.2012)
  #5  
Alt 25.06.2012, 08:09
Benutzerbild von Meachem
Meachem Meachem ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 1.459
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 114 Danke für 57 Beiträge
Zitat:
Zitat von petrocelli Beitrag anzeigen
Das - für deutsche Mannschaften - undankbarste Los. Die Italiener liegen uns nicht, sie haben uns noch nie gelegen. Diese Mannschaft ist durchsetzt mitabgezockten und individuell hoch begabten Spielern. England wäre sicher einfacher gewesen... Aber wer wirklich den Titel will, muss eh alle schlagen!

Tipp an Jogi: Bloß nicht in Rückstand geraten...
Und bloß keine kontrollierte Offensive bei langem Ergebnis Halten. Gegen die Italiener ist schneller, in die Fresse Fussball, der richtige Weg.
__________________
Unser Platzwart hatte im Suff, zwölf statt elf Meter abgemessen! Ich hätte ihn erwürgen können !
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.06.2012, 08:45
Benutzerbild von blue_lagoon
blue_lagoon blue_lagoon ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 8.267
Abgegebene Danke: 2.554
Erhielt 2.864 Danke für 1.416 Beiträge
Zitat:
Zitat von petrocelli Beitrag anzeigen
Aber wer wirklich den Titel will, muss eh alle schlagen!
50 Euro ins Phrasen-Schwein

Im Ernst. Die Mannschaft 2012 ist doch eine ganz andere als die Mannschaft von 2006.

Ich hätte auch lieber die Engländer gehabt, auf der anderen Seite freue ich mich förmlich auf das Spiel gegen die Italiener, es wird echt spannend werden, wie sich das Team 2012 gegen die Italiener schlägt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.06.2012, 09:15
Benutzerbild von ZappelPhilipp
ZappelPhilipp ZappelPhilipp ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.749
Abgegebene Danke: 5.225
Erhielt 1.926 Danke für 931 Beiträge
England kann eben keine Elfer schießen!

Also dann gegen das ungeliebte Italien. Schwer, aber sicherlich machbar, für unsere selbsternannten Titelanwärter!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.06.2012, 09:28
Benutzerbild von ToGo
ToGo ToGo ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 744
Abgegebene Danke: 62
Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
Spanien hat seinen Frankreich-Fluch besiegt, dann besiegen wir halt unseren Italien-Fluch!
__________________
Als ich von den schlimmen Folgen des Trinkens las, gab ich sofort das Lesen auf.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.06.2012, 09:47
Benutzerbild von ACUnited
ACUnited ACUnited ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.471
Abgegebene Danke: 363
Erhielt 917 Danke für 365 Beiträge
Zitat:
Zitat von ToGo Beitrag anzeigen
Spanien hat seinen Frankreich-Fluch besiegt, dann besiegen wir halt unseren Italien-Fluch!
Genau! Und dann besiegen wir auch noch unseren Spanien-Fluch...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.06.2012, 09:52
Benutzerbild von Mittelstürmer
Mittelstürmer Mittelstürmer ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 25.09.2011
Beiträge: 2.659
Abgegebene Danke: 1.023
Erhielt 1.209 Danke für 591 Beiträge
Zitat:
Zitat von petrocelli Beitrag anzeigen
Das - für deutsche Mannschaften - undankbarste Los. Die Italiener liegen uns nicht, sie haben uns noch nie gelegen. Diese Mannschaft ist durchsetzt mit abgezockten und individuell hochbegabten Spielern. England wäre sicher einfacher gewesen... Aber wer wirklich den Titel will, muss eh alle schlagen!

Tipp an Jogi: Bloß nicht in Rückstand geraten...
Wer den Titel will, muss nicht alle schlagen. Italien hat schon zwei Unentschieden, Spanien 2010 das erste Spiel verloren

Ob die Italiener uns dieses Mal nicht liegen, weiß ich noch nicht. Die spielen ja gar kein Catenaccio. In den ersten Minuten des Spiels wackelte deren Abwehr doch bedenklich. Die Engländer haben ihre Konter nicht konsequent genug gespielt. Das wäre bei uns anders. Egal welche beiden von Reus, Schürrle, Podolski und Müller in welcher Kombination spielen. Das kriegt Deutschland besser hin.

Balotelli, de Rossi, Pirlo, Cassano und Buffon sind aber natürlich Weltklasse. Da muss man schon was leisten, um weiterzukommen. Aber haben wir nicht alle 2010 gedacht, England und Argentinien wären riesige Brocken?

Übrigens hat Deutschland nur das WM-Finale 1982 klar gegen Italien verloren. Zweimal sind sie in den letzten Minuten der Verlängerung im Halbfinale knapp ausgeschieden (1970, 2006), viermal gab es ein Unentschieden in Gruppenspielen. Für Legendenbildung ist da eigentlich kein Platz.

Geändert von Mittelstürmer (25.06.2012 um 11:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 28.06.2012, 14:02
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.493
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 5.394 Danke für 2.187 Beiträge


Extra fürs Halbfinale eingeflogen.

Edit: Ups! Ist ein Fake:

http://www.chicagotribune.com/entert...,1875038.story

Geändert von Aachener Alemanne (28.06.2012 um 15:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.06.2012, 20:16
Benutzerbild von klenkes67
klenkes67 klenkes67 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 1.272
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 231 Danke für 137 Beiträge
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.06.2012, 21:44
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 5.628
Abgegebene Danke: 3.593
Erhielt 1.984 Danke für 985 Beiträge
Bis auf die ersten 5 bis 10 Minuten ist das gnadenlos schlecht. Die Umstellungen gegenüber dem Griechenlandspiel haben nur wieder eine statische Spielweise gefördert. Da ist nix an Bewegung, Kreativität und Überrascungsmomenten im deutschen Spiel.

Podolski bekommt auf seiner Seite keinen Stich und die von ihm getretenen Eckbälle sind unterirdisch.

Gomez ist mal wieder so beweglich wie eine Bahnschranke, der möchte am liebsten den Ball millimetergenau in den Fuß gespielt bekommen, mal bei einem Pass den einen Schritt auf den Ball zukommen ist nicht.

Kroos ist nur mit Pirlo beschäftigt und zieht immer in die Mitte, dadurch kommt über unsere rechte Seite fast gar nichts. Wenn man dann mal durchkommt, ist durchaus Gefahr für die italiener in Verzug.

Normalerweise muß man Podolski und auch Kroos gegen Schürle und Reus wechseln. Dann sehe ich die Möglichkeit das zum einen mehr Flanken und Zuspiele zu Gomez kommen und auch insgesamt mit diesen Spielern mehr Torgefahr entsteht.
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!

Geändert von printenduevel (28.06.2012 um 23:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu printenduevel für den nützlichen Beitrag:
Dirk (28.06.2012)
  #14  
Alt 28.06.2012, 23:10
TheElk TheElk ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 438
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 59 Danke für 17 Beiträge
Wer Poldi spielen läßt, ist selbst schuld! - Schlechtester Spieler der EM im dt. Team.

persönlich größte Enttäuschung für mich: Özil
__________________
Gruß Frank
--------------------------
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheElk für den nützlichen Beitrag:
Schmunky (29.06.2012)
  #15  
Alt 28.06.2012, 23:30
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.753
Abgegebene Danke: 4.647
Erhielt 2.390 Danke für 957 Beiträge
Zitat:
Zitat von TheElk Beitrag anzeigen
Wer Poldi spielen läßt, ist selbst schuld! - Schlechtester Spieler der EM im dt. Team.
Wenn er sich nicht in London durchsetzt, sollte seine Karriere in die Nationalmannschaft so langsam zu Ende gehen. Ich könnte damit leben, denn fußballerisch entwickelt er sich nicht weiter.

Keine Ahnung, warum wir in der ersten Hälfte uns in unserer Ausrichtung so am Gegner orientiert haben. So macht man nur den Gegner stark. Die Aufstellung zur zweiten Hälfte wäre in etwa meine Anfangsformation gewesen.

Warum wir noch Ecken lang spielen, entzieht sich meiner Kenntnis. Die Ecken waren ähnlich harmlos wie die im CL-Finale, klar bei der Masse an Bayernspielern im Team.

Schwamm drüber, bald geht wieder der echte Fußball los, ohne Party.
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dirk für den nützlichen Beitrag:
  #16  
Alt 28.06.2012, 23:39
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 5.628
Abgegebene Danke: 3.593
Erhielt 1.984 Danke für 985 Beiträge
Wer mich auch nicht überzeugt hat war Schweinsteiger und Müller ist momentan meilenweit von seiner Form aus 2010 weg.

Etwas kurios fand ich stellenweise die Schiedsrichterentscheidungen, gerade zum Schluß. Ich frage mich wer da die Wahrnehmungsfehler hatte, der oder ich?

Wie seht ihr die Situation in der 5. Minute, als Pirlo den Ball auf der Linie klärt?
Meiner Ansicht nach, verbreitert er mit seinen Armen den Körper und hält dann den Ball auf der Torlinie mit einer Mischung halb Oberkörper, halb Arm auf.
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.06.2012, 23:42
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.753
Abgegebene Danke: 4.647
Erhielt 2.390 Danke für 957 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
Wer mich auch nicht überzeugt hat war Schweinsteiger und Müller ist momentan meilenweit von seiner Form aus 2010 weg.

Etwas kurios fand ich stellenweise die Schiedsrichterentscheidungen, gerade zum Schluß. Ich frage mich wer da die Wahrnehmungsfehler hatte, der oder ich?

Wie seht ihr die Situation in der 5. Minute, als Pirlo den Ball auf der Linie klärt?
Meiner Ansicht nach, verbreitert er mit seinen Armen den Körper und hält dann den Ball auf der Torlinie mit einer Mischung halb Oberkörper, halb Arm auf.
Bei Deinen beiden Statements zum Spiel habe ich irgendwie das Gefühl, wir haben es gemeinsam geschaut. Ich habe alle Situationen so gesehen wie Du.
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.06.2012, 00:01
Benutzerbild von Bingo Boy
Bingo Boy Bingo Boy ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.234
Abgegebene Danke: 428
Erhielt 538 Danke für 196 Beiträge
[QUOTE=Dirk;359594]Wenn er sich nicht in London durchsetzt, sollte seine Karriere in die Nationalmannschaft so langsam zu Ende gehen. Ich könnte damit leben, denn fußballerisch entwickelt er sich nicht weiter.

Keine Ahnung, warum wir in der ersten Hälfte uns in unserer Ausrichtung so am Gegner orientiert haben. So macht man nur den Gegner stark. Die Aufstellung zur zweiten Hälfte wäre in etwa meine Anfangsformation gewesen.

Warum wir noch Ecken lang spielen, entzieht sich meiner Kenntnis. Die Ecken waren ähnlich harmlos wie die im CL-Finale, klar bei der Masse an Bayernspielern im Team.

Schwamm drüber, bald geht wieder der echte Fußball los, ohne Party.[/QUOTE]


ein wahrer Satz
__________________
alles am a.rsch

http://www.youtube.com/watch?v=lydf6fyDJaA
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.06.2012, 01:07
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.525
Abgegebene Danke: 4.977
Erhielt 5.185 Danke für 2.166 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Bei Deinen beiden Statements zum Spiel habe ich irgendwie das Gefühl, wir haben es gemeinsam geschaut. Ich habe alle Situationen so gesehen wie Du.
Hab ich auch genau so gesehen.
Vielleicht hat irgendwer hier hat ja einen Link zu einer Zusammenfassung wo man die Szene nochmal sehen kann?

Schade, wieder mal dumm gelaufen gegen Italien.
Wobei das Spiel heute irgendwie auch durchaus sehr an die letzten Alemanniaspiele unter Hyballa erinnert hat. Selber das Spiel machen, phasenweise sogar dominieren und zahllose Chancen herausspielen, die dann aber allesamt kläglich vergeben werden, während der Gegner aus 0,5 Chancen gleich zwei Tore macht.
__________________
Spielt am Sonntag unser Fußballklub...
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.06.2012, 01:21
Benutzerbild von AIXtremist
AIXtremist AIXtremist ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 9.027
Abgegebene Danke: 4.132
Erhielt 1.777 Danke für 854 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
...

Etwas kurios fand ich stellenweise die Schiedsrichterentscheidungen, gerade zum Schluß. Ich frage mich wer da die Wahrnehmungsfehler hatte, der oder ich?

Wie seht ihr die Situation in der 5. Minute, als Pirlo den Ball auf der Linie klärt?
Meiner Ansicht nach, verbreitert er mit seinen Armen den Körper und hält dann den Ball auf der Torlinie mit einer Mischung halb Oberkörper, halb Arm auf.
Ich fange hinten an: der Ball sprang am Oberschenkel hoch, aber das war weitaus weniger gewolltes "Handspiel", als der 11er am Ende, der gegeben wurde.

VIel merkwürdiger fand ich da die angeblichen Fouls von Montolivo. 2 mal klar Ball gespielt, ohne auch nur annähernd erst als 2. Mann an den Ball zu kommen und wird mit Foul zurück gepfiffen - oder spielt nen Kopfball, bekommt fast den Fuß ins Gesicht und das soll sein Foul gewesen sein? Da lag der Schiri aber nicht so wirklich richtig.

Allerdings war der Pfeifenmann nicht Schuld an der Niederlage.

Selbst, wenn beide Teams ihre Chancen alle reingemacht hätten, hätte Deutschland verloren. Da waren heute zu wenige, die es wirklich wollten, warum auch immer. Aber auch typisch, wie groß die Sprüche wieder vor dem Spiel waren. Vor allem Özil - gezeigt hat er aber recht wenig.

Jetzt ordentlich aus der EM verabschieden, vielleicht setzt bei Jogi mal dieses "Bayern"-Denken aus und er krempelt noch etwas um. Ein Boateng muss nicht wirklich RV spielen (wenn überhaupt), ein Müller in der Form ist durch viele ersetzbar...
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung